Sony startet mit einer attraktiven Promotion

Sny Projektoren bieten ab sofort zwei Gründe zu lächeln. Jeder Endkunde, der einen tragbaren Business-Projektor VPL-EX4 oder VPL-CX21 kauft, erhält eine Digitalkamera gratis. Die neue Endkundenpromotion von Sony Professional Solutions Europe geht von Januar bis zum 31. März 2008. Zu dem LCD-Projektor VPL-EX4 bekommt der Kunde eine Cyber-shot DSC-S500. Zum edlen Modell VPL-CX21 gibt es die brandneue Cyber-shot DSC-S730

Die Kameras rufen Endkunden nach dem Kauf des Projektors über die Aktionswebseite www.sonycamerapromotion.net ab. Die aktuellen unverbindlichen Verkaufslistenpreise der Projektoren bleiben bei € 659,- zzgl. MwSt. für den VPL-EX4 und € 890,- zzgl. MwSt. für den VPL-CX21 bestehen.

Der VPL-EX4 bietet eine Lichtleistung von 2.100 ANSI Lumen und echte XGA-Auflösung, womit er in vielen Einsatzbereichen glänzt. Passend dazu bietet der VPL-EX4 sieben voreingestellte Bildmodi, die den Projektor auf unterschiedliche Bildinhalte und Projektionsumgebungen einstellen. Gratis zu dem Allround-Projektor erhalten Endkunden die Sony Cyber-shot DSC-S500 mit 6 Megapixel und 3-fach Zoom im Wert von 179,00 € UVP (Stand Juni 2007).

Der VPL-CX21 ist mit seinem flachen Gehäuse und dem geringen Gewicht von lediglich 1,9 kg speziell für den mobilen Einsatz entwickelt. Er überzeugt außerdem mit einer sehr einfachen Bedienung. Nach der Präsentation kann das Modell sofort transportiert werden, da eine integrierte Batterie den Projektor weiter belüftet. Zu dem Gerät gibt es bei der aktuellen Promotion die Sony Cyber-shot DSC-S730 im Wert von 139,00 € UVP gratis für den Endkunden dazu. Mit einer Auflösung von 7,4 Megapixel lassen sich selbst Großformate oder Detailvergrößerungen in perfekte Bilder umsetzen. Das 2,4 Zoll große Display erleichtert Aufnahmen und verdeutlicht den 3-fach Zoom.

Die Kameras liegen den Projektoren nicht direkt bei. Endkunden fordern sie einfach nach dem Kauf der Projektoren über die Aktionswebsite www.sonycamerapromotion.net an. Dazu ist der Kaufbeleg nötig. Erhältlich sind die Projektoren VPL-EX4 und VPL-CX21 ab sofort über die Distributoren Actebis Peacock, BHS Binkert, COS, Delo, eLink, Ingram Micro, Liesegang, SIGMA, Systeam, Tarox und Tech Data sowie über alle Sony Specialist Dealer und die teilnehmenden IT-/AV-Händler.

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.