IMAGINA: Workflow von Opticore als Video

Autodesk zeigte auf der IMAGINA einen Workflow mit Opticore-Software, die sie vergangenen Jahr gekauft haben. Wir haben hier einige Highlights der Realtime-Visualisierungs-Software für den Automotive-Bereich auf Video festgehalten.

Opticore entwickelt Software für interaktive und realistische 3D-Visualisierungen und Präsentationen. Diese Firmenübernahme unterstreicht das Bestreben von Autodesk, Lösungen zur Unterstützung von Best-in-class-Designern und Herstellern anzubieten und ihnen ein komplett virtuelles bzw. digitales Prototyping zu ermöglichen.

Opticore ist einer der führenden Anbieter von Softwarelösungen für die graphische Darstellung und hat eine fortschrittliche Technologie entwickelt, mit der sich überzeugende, höchst interaktive und realistische digitale 3D-Produktvisualisierungen und Präsentationen erstellen lassen. Opticore Produkte unterstützen die Erstellung digitaler Prototypen auf der Grundlage von Computer-Aided Design (CAD) und Computer-Aided Industrial Design (CAID)-Konzepten. Der Vorteil: der Bedarf an physischen Prototypen lässt sich reduzieren, Entwicklungszeiten können verkürzt werden und die Kommunikation zwischen Entwicklern, Managern und Kunden wird intensiviert.

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.