Business-Projektor von SANYO für den flexiblen Einsatz

Mit seinen Maßen von 265 x 74 x 189 mm und lediglich 1,6 Kilogramm ist der PLC-XW60 von SANYO handlich zu transportieren und damit ein geeigneter Projektor für den IT Bereich.

Er lässt sich nicht nur in Schulen und Universitäten nutzen sondern auch als Begleiter für Geschäftsreisende.

Der PLC-XW60 bietet eine umfassende Palette von Features, um auch in ungünstigen Lichtverhältnissen präsentieren zu können. Hierfür sorgen sowohl die 2.000 ANSI-Lumen Helligkeit als auch die 1.024 x 768 Pixel XGA-Auflösung.

Durch die U-XGA Computerkompatibilität sollen auch sämtliche Details scharf zu

erkennen sein. Zudem soll das hohe Kontrastverhältnis von 600:1 zu einem scharfen

Bild beitragen.

Durch die Direkt Power on/off-Funktion kann der Anwender den Beamer anschließen

und seine Präsentation starten. Ebenso soll er das Gerät ohne langes Warten

vom Stromnetz trennen können.

Auch bei der Wahl des Aufstellungsortes ist der Nutzer flexibel. Der PLC-XW60 verfügt über eine automatische vertikale Trapezkorrektur von +/- 20 Grad. Gleichzeitig bietet er ein Projektionsverhältnis von 1,33 – 1,62 : 1, was einer Weitwinkeloptik mit 1,2-fachem Zoom entspricht.

Damit lässt sich der Beamer auch gut in kleineren Räumen bei kurzen Projektionsabständen nutzen.

Die PIN-Code-Funktion dient bei längerer Zeit der Nicht-Beaufsichtigung des Projektors als Sicherung, damit ausschließlich autorisierte Personen den Projektor nutzen können.

Der Mini-Projektor arbeitet ressourcenschonend: Die Lampenlebensdauer von 3.500 Stunden im Eco-Modus und 2.000 Stunden im normalen Modus sollen eine lange Laufzeit garantieren, bevor ein Austausch der Lampenotwendig wird.

Der PLC-XW60 benötigt 230 Watt im Normal-Mode, 196 Watt im Eco-Mode und

3,8 Watt im Stand-by-Mode.

Im Lieferumfang enthalten ist eine Tragetasche für den Projektor.

Der PLC-XW60 ist ab Anfang April für 850,- Euro (unverbindliche Preisempfehlung ohne Mehrwertsteuer) im Fachhandel erhältlich.

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.