Vertrag zwischen PLAZAMEDIA und Disney um weitere drei Jahre verlängert

Mickey Mouse & Co. ziehen auf digitale Serviceplattform eCenter von PLAZAMEDIA

PLAZAMEDIA, führender Full-Service-Dienstleister für Sport, Entertainment und Lifestyle, und The Walt Disney Company (Germany) GmbH, eines der weltweit führenden Entertainment-Unternehmen, setzen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fort. Der seit Oktober 1999 bestehende Produktionsvertrag wurde um weitere drei Jahre verlängert. Auch schließt die Vereinbarung die Nutzung der digitalen Serviceplattform eCenter zur effizienten Produktion, Verwaltung, Archivierung und Distribution multimedialer Inhalte mit ein.

„Unsere bewährte Partnerschaft ist durch die Verlängerung des Produktionsvertrages und die Integration von Disney in das eCenter bestätigt worden“, so Zeljko Karajica, Geschäftsführer der PLAZAMEDIA GmbH. „Die vertrauensvolle Zusammenarbeit drückt sich aber auch dadurch aus, dass Disney sich aktiv mit eigenen Anforderungen in die Entwicklung des eCenter eingebracht hat. Dadurch konnten wir erreichen, dass unsere digitale Serviceplattform noch mehr Kundennutzen stiftet.“

Der Produktionsvertrag umfasst weiterhin die gesamte Sendeabwicklung des Disney Channel, Playhouse Disney, Toon Disney sowie Toon Disney +1. Ebenso stellt PLAZAMEDIA Personal für die Postproduktion sowie für Tonnachbearbeitung zur Verfügung.

Weiterführende Links:

  • Weitere Infos

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.