Klein, leicht und einfach zu nutzen – die neuen ultramobilen InFocus Projektoren

IN1100 Serie wartet mit neuer DisplayLink Technologie auf.

Die beiden neuen ultramobilen InFocus Projektoren IN1100 und IN1102 erfüllen die Anforderungen von allen Geschäftsreisenden und Präsentatoren, die auf mobile, verlässliche, lichtstarke und flexible Projektoren angewiesen sind. Die Geräte werden noch dazu schnell und einfach aufgebaut sowie angeschlossen. Ein Highlight beider Geräte ist die neue DisplayLink Technologie, die Daten über ein kleines und leichtes Kabel mit USB-Anschluss überträgt. So wird auch beim Anschlusskabel Gewicht eingespart. Mit DisplayLink werden Vorträge und Präsentationen in Sekunden auf die Leinwand projiziert, ein aufwändiges Set-up oder die Aktivierung des externen Monitors ist nicht notwendig. Der Projektor kann zusätzlich einfach über eine Onscreen-Fernbedienung kontrolliert werden. Sowohl der IN1100 als auch der IN1102 verfügen über die neue DLP BrillantColor Technologie, die satte, brillante Farben garantiert.

Beide Projektoren gewinnen Anwender mit ihren technischen Daten für sich. Der IN1100 kommt mit XGA (1.024 x 768) Auflösung und 2.100 ANSI-Lumen Lichtstärke, während der IN1102 eine WXGA (1.280 x 800) Auflösung bei 2.200 ANSI-Lumen hat. Der Kontrast der beiden Geräte liegt bei 1.800:1 – und dass bei einem Gewicht von nur 1,2 Kilogramm. Außerdem heißt es Kabelsalat ade für die neuen Modelle von InFocus: Sowohl der IN1100 als auch der IN1102 arbeiten optional mit dem LiteShow II Modul, mit dem die drahtlose Übertragung von Präsentationen vom Notebook auf den Projektor möglich ist.

Preise und Verfügbarkeit

Die Modelle IN1100 und IN1102 von InFocus kommen mit einer dreijährigen Produkt- und zwölfmonatigen Lampengarantie. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt für den IN1100 bei 999 Euro, für den IN1102 bei 1.099 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer. Beide Projektoren sind voraussichtlich ab Ende August 2008 im Fachhandel erhältlich.

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.