Bonsai und Storageworkshop am 14.11.2008 in München

Während des Workshops werden wir 4 Kanäle parallel aufzeichen, übertragen, editieren und das Ergebnis ausspielen. Der Entwickler des bonsaiDRIVEs, Herr Rosendahl wird anwesend sein und einen Vortrag zum Thema halten.

Die neue LAN Option des bonsaiDRIVEs ermöglicht es, mehre Bonsais an nur einem Mac zu betreiben. Damit können mehrere Videostreams mit nur einem Mac und der Multicam Option in Final Cut Pro aufgezeichnet und gleichzeitig bearbeitet werden.

Gezeigt werden schnelle (bis 4K) und vor allem bezahlbare Speichersysteme der Firmen DULCE und Promise im Einsatz.

Vorrangig geht es um die Themen: Kosten, Langzeitarchivierung, Sicherheit, Handling und zukünftige Entwicklungen.

12:00 Registrierung, Beginn der Veranstaltung

14:00 Vortrag/Workshop Multicam Liveediting I mit Hands On

15:00 Vortrag Rosendahl mit anschließender Diskussion

16:00 Vortrag Storage

17:00 Vortrag Backup

18:00 Vortrag/Workshop Multicam Liveediting II mit Hands On

Weiterführende Links:

  • Weitere Infos und Anmeldung

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.