PNY Technologies stellt zwei neue Grafikkarten vor

PNY präsentiert die neue XLR8 GeForce GTX 295, die - ausgestattet mit zwei GPUs– erstklassige Grafikleistung bietet und somit ein grandioses Erleben der besten Spiele wie Far Cry 2, Mirrors Edge und Call of Duty: World at War.

Die Verbindung von zwei PNY GeForce GTX 295 Grafikkarten in NVIDIA Quad SLI Konfiguration ermöglicht höchste Spielleistung mit extrem hohen Frameraten und bester graphischer Darstellung.

Grafik Plus Funktionalitäten

Die PNY GeForce GTX 295 ist mit CUDA Technologie ausgestattet und schafft so die beste Voraussetzung für ein aufregendes Gaming-Erlebnis. Darüber hinaus bietet die Grafikkarte aufregende PhysX Spieleffekte, 3D Stereo-Gaming sowie blitzschnelle Video- und Bildbearbeitung – allesamt durch den Grafikprozessor beschleunigt.

Mehrfach-Bildschirm und –GPU

Die PNY GeForce GTX 295 erlaubt den Einsatz mehrerer Bildschirme und eine Dual-Screen-3D-Anzeige: Während der erste Bildschirm für persönliche Aktivitäten genutzt werden kann, kann auf dem zweiten Bildschirm zeitgleich gespielt werden. Alternativ kann ein Bildschirm für maximale Vollbild-Gamingleistung mit mehreren Grafikprozessoren genutzt werden, während sich auf dem zweiten Bildschirm der Posteingang im Auge behalten lässt. Mit der PNY GeForce GTX 295 befindet man sich stets mitten im Geschehen – sowohl in der virtuellen als auch der realen Welt.

Zugleich stellt PNY auch die PNY XLR8 GeForce GTX 285 vor. Die optimierte NVIDIA GT200-GPU-Architektur, die NVIDIA SLI Technologie und die starke Performance dieser Grafikkarte bei den neusten Spielen versetzen Gamer direkt ins Zentrum der Aktion und sorgen für ein fesselndes Gaming-Erlebnis in HD (2560×1600).

Die PNY GTX 285 ist ab dem 15. Januar 2009 erhältlich.

Weiterführende Links:

  • Weitere Infos

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.