Filmförderung und mehr: Neue Nordmedia-Publikationen jetzt erhältlich

Kostenlose Bücher "Die Filme 2009", "Set & Breakfast" und der Nordmedia-Geschäftsbericht 2009 sind verfügbar / Liefern umfassende Informationen zu geförderten Projekten, Locations, Crews und Fördermitteln

Nordmedia hat druckfrisch drei neue Publikationen herausgegeben: Mit dem Katalog „Die Filme 2009“ wird die jährlich erscheinende Katalog-Reihe fortgeführt. Mehr als 50 fertig gestellte Produktionen des Jahrgangs 2009 werden darin ausführlich vorgestellt, die mit Fördermitteln der Nordmedia Fonds GmbH unterstützt wurden. Darunter Fatih Akins preisgekrönter Heimatfilm „Soul Kitchen“, der in Venedig gezeigte Werner-Herzog-Film „My son, my son, what have ye done“, die erste deutsche 3D-Kinodokumentation „Das Auge 3D“ von Nikolai Vialkowitsch und Eicke Bettingas Kurzfilm „Together“, der es als Ergebnis des cast & cut-Stipendiums bis zu den Filmfestspielen nach Cannes in die Reihe „Semaine de la Critique“ geschafft hat.

„Set & Breakfast“ heißt der neue Reiseführer für Filmschaffende, die in Niedersachsen und Bremen drehen möchten. Das Handbuch gibt hilfreiche Tipps bei der Suche nach Locations, filmfreundlichen Unterkünften, kompetenten Crewmitgliedern und verschiedenen Fördermöglichkeiten. Der Travel Guide/Media Guide „Set & Breakfast“ versammelt alle wichtigen Informationen über Niedersachsen und Bremen als Drehort in einer handlichen Broschüre.

Außerdem ist der jährlich erscheinende Geschäftsbericht der Nordmedia erschienen. Dokumentiert wird das wirtschaftliche Ergebnis der Gesellschaften 2008 und die gesamten Aktivitäten des Jahres 2009.

Alle Publikationen können ab sofort kostenlos bei der Nordmedia bestellt werden.

Weiterführende Links:

  • Buch-Bestellformular bei Nordmedia

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.