Märchenonkel: Michael Bay in 3D

Wer sich fragt, was im Umfeld von Michael Bay passiert, während Transformers 3 gedreht wird, kann sich über die lange Postproduction mit dem neuesten Gerücht retten: Das von Bay gegründete „The Institute“ wird das Märchen von Hänsel und Gretel in 3D auf die Leinwand bringen.

Ab dem Frühjahr 2011 soll hier in Deutschland gedreht werden. Die laut erster Verlautbahrung „aktion-gepackte, effektgesättigte Version des beliebten Grimm Märchens soll die Geschichte ins neue Jahrtausend zerren“. Außerdem werde ein Sammlung der berüchtigtsten Charaktere vorgestellt, viele davon zum ersten Mal auf Film. Wir blieben gespannt – zumal die eigentlichen Produzenten Scott Gardenhour und Kira Madallo Sesay sind, und somit Bays Einfluss gering bleiben wird. Zur verwendeten 3D-Technik gibt es noch keine Informationen, aber gewöhnlich gut unterrichtete Quellen berichten davon, dass der Avatar-erprobte Joseph C. Pepe als Lead-Charakterdesigner mit dabei ist.

#100720_haenselundgretel

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.