Schnupperkurs „Work in Animation“

In den Winterferien einen Blick hinter die Kulissen werfen und die Filmbranche als Character Designer, Animator oder Spezialist für Visual Effects kennen lernen. Das verspricht der neue einwöchige Kurs an der Games Academy.

Ab Januar 2012 wird sich der Schnupperkurs Work in Animation an den Berliner Games Academy ausschließlich mit Inhalten des Digitalen Films beschäftigen. Das einwöchige Programm zeigt hierbei exklusiv, wichtige Inhalte aus der
Ausbildung Film Art & Animation mit dem Berufsziel Spezialist für digitale Filmgestaltung.
Ausgewählte Module geben einen Einblick in die Schwerpunkte Character Design, Animation und Visual Effects. Begriffe wie Story Boarding, Layout und Posing werden von Branchenprofis erläutert. Die Teilnehmer üben sich an 3D
Modellen und zeichnen 2D Animationen. Sabrina Wanie, Regisseurin und Co-Produzentin des Babelsberger Studios Digitrick, hat als Studiengangleiterin den Schnupperkurs initiiert: „Der Kurs bietet eine spannende Möglichkeit, sich in der Welt der Animation auszuprobieren. Die Betonung liegt auf „Hands on“, denn wir wollen einen praktischen Einblick in die verschiedenen, filmischen Ausdrucksmöglichkeiten geben. Für alle Teilnehmer eine großartige Möglichkeit ihren kreativen Horizont zu erweitern und damit eine neue Perspektive in der Berufswahl zum Spezialist für digitale Filmgestaltung zu schaffen.“
Der Kurs startet in den Winterferien zum 30. Januar und findet werktags von 09:00 – 16:30 Uhr statt. Die Kosten belaufen sich auf 150,- EUR pro Teilnehmer. Die Kurs Zahl ist auf 16 Teilnehmer begrenzt.

Weiterführende Links:

  • http://www.games-academy.de/ausbildung/schnupperkurs.html

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.