Die besten Trickfilme

Die Preisverleihung der 20. Jubiläumsausgabe des Trickfilm Festivals Stuttgart fand vergangenen Sonntag statt – hier finden Sie die Sieger auf einen Blick.

Auch in in seinem 20. Jubiläumsjahr war das Trickfilm Festival Stuttgart wieder ein großer Erfolg, das Wetter spielte mit sonnigen Temperaturen die meiste Zeit mit und über 80.000 Besucher fanden sich ein. 2013 konnte der Aktionsraum über die Innenstadtkinos und die Open-Air-Leinwand am Schlossplatz hinweg erweitert werden. Zum ersten Mal fand das Kinderfilm-Festival "Tricks for Kids" im Mercedes-Benz Museum statt, außerdem kam der Stuttgarter Zoo Wilhelma als neuer Spielort hinzu und in der neuen Gamezone war auch die Gamesbranche erstmalig vertreten.

Sonntag erhielten die ausgezeichneten Trickfilm-Werke im Gloria-Kino den Trickstar und die Preise in den Wettbewerbskatgorien. Die Jury traf ihre Auswahl aus circa 2.000 eingereichten Werken. 

Der Grand Prix im "Internationalen Wettbewerb" mit einem Preisgeld von 15.000 Euro ging an die belgisch-französische-niederländische Co-Produktion "Oh Willy…":

10.000 Euro und den Lotte Reiniger Förderpreis für Animationsfilm gingen an Ryo Okawara aus Japan und seinen Film "Kara No Tamago".

Den SWR-Publikumspreis erhielt die Niederlande für das düstere Werk "Junkyard":

Den Young Animation Preis für den besten Studentenfilm verlieh die Jury vier Studenten aus Estland für "Eine Murul":

Der Tricks for Kids Preis für den besten Kurzfilm blieb direkt in Baden-Württemberg und ging an Studio Soi für "Schrecken ohne Ende". Den Trickstar für den "Besten Sprecher in einem Animationsfilm" konnte der aus der "Bullyparade" bekannte Rick Kavanian für sich verbuchen, der seine Stimme für "Ritter Rost – Eisenhart und voll verbeult" zur Verfügung gestellt hatte. Über den Ritter finden Sie in der DP-Ausgabe 02/13 einen ausführlichen Making-of-Artikel von Nico Ostermann, im Anhang spendiert die DP-Redaktionen Ihnen diesen als PDF.

Alle weiteren Gewinner in allen Kategorien finden Sie hier.

Bild: Studio Soi "Schrecken ohne Ende"

Downloads:

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.