Projektmanagement in der Hosentasche

Mit der App ftrack Go für Android und iOS lassen sich jetzt Projekte per Smartphone organisieren.
Anzeige
ftrack Go App

Mit ftrack Go soll ein Team von unterwegs aus ein Projekt weiter zusammen managen und den Fortschritt beobachten können: Es lassen sich unter anderem die Zuweisungen von Aufgaben checken, Status verändern und Kommentare posten. Nur Funktionen wie Planung, Terminierung und Media Review sollen der Desktop-Version von ftrack vorbehalten bleiben. Abseits davon stehen laut den Entwicklern die gleichen Möglichkeiten des Projektmanagements offen, nur über eine leichtere und zugänglichere Schnittstelle als bislang. Die erste Version der ftrack Go App läuft noch am besten auf Smartphones, für zukünftige Updates ist aber auch ein besserer Support für Tablets geplant.

Hier können Sie die ftrack Go App bei Google Play herunterladen (erforderlich ist Android 4.1 oder höher) und hier im Apple App Store (iOS 8.1 oder neuer).

Wie Sie sich bei der App mit ihrem Projekt einloggen und die App-Features im Detail aussehen, erfahren Sie bei ftrack auf der Webseite.

In der kommenden DP-Ausgabe 02 : 16, die am 22. Februar erscheint, wird sich in unserem Fokus übrigens alles um die Themen Datenmanagement und Backup drehen.

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.