Neuer Timecode-Generator für GoPros

Timecode Systems hat mit SyncBac Pro ein Konzept entwickelt, das auch GoPros einbindet. Gerade von Vorteil, wenn mehrere Actioncams zusammenarbeiten.

Der Timecode-Generator SyncBac Pro wird einfach hinten an die GoPro-Kamera angesteckt. Wenn mehrere Actioncams zusammenarbeiten, oder beim Dreh mit professionellen Kameras, hilft der Timecode das Material beim Schnitt zu synchronisieren.

Ein SyncBac wird zum Master erklärt. Über eine drahtlose Funkverbindung (bis 500m) erhalten die anderen Geräte das Timecode-Signal und setzen ihres. Auch können die Timecodes von den pulse-, wave- oder minitrx-Timecodegeneratoren empfangen werden, die an andere Kameras angeschlossen werden. Über die App B:Link Hub werden alle Geräte gemanagt. SyncBac Pro wird ab Sommer verfügbar sein.

syncbac.com

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.