Adobe After Effects: April Update

Das Update für Adobe After Effects kommt mit interessanten neuen Features, darunter ein Motion Graphics Panel, neuer Deblur Effekt, Lumetri Scopes und mehr!

Nach dem letzten größeren Update, erhält der Compositing und Motion Graphics Allrounder von Adobe einige spannende Neuerungen. Was das neue After Effects zu bieten habt, erfahren Sie hier.

Essential Graphics Panel

Das neue Bedienfeld ermöglicht eine schnelle Übersicht und Bearbeitung wichtiger Parameter einer Komposition. Es lässt sich über Rechtsklick auf eine Komposition öffnen. Dabei haben Sie dann die Option verschiedene Variablen wie Text oder Farbe via Drag & Drop hinzuzufügen, zu bearbeiten, kommentieren und in der CC-Library zu speichern. Über Essential Graphics können Sie anschließend Ihre Kompositionen als Template exportieren und auch in Premiere Pro verwenden. Eine genaue Anleitung zur Anwendung des neuen Panels finden Sie hier.

Neuer Effekt: Camera Shake Deblur

Mit dem neuen Deblur Effekt lassen sich endlich unbrauchbare Aufnahmen ohne Drittanbieter Plugins korrigieren. Der Effekt entfernt Artefakte, die durch eine verwackelte Kamera erzeugt wurden. Dabei können Sie Frame-Anzahl, Methode, Stärke und Sensitivität einstellen.

Lumetri Scopes

Die lang ersehnten Tools zum Farbmanagement, die schon aus Premiere Pro bekannt sind erhalten nun Einzug in After Effects. Die Lumetri Scopes umfassen Vektorscope, Histogramm, Parade und Wellenform.

Weitere Neuerungen und Fixes

Neben den genannten Features gibt es noch weitere Verbesserungen. Unter anderem bietet After Effects nun native Unterstützung für Footage mit Frame-Raten über 99 fps, Dynamic Link für Teamprojekte, vereinfachte Verwaltung von Effekten einer Ebene und mehr. Die vollständigen Release Notes können Sie sich dazu hier durchlesen.

Preis und Kompatibiliät

Das Tool ist ab 23,79 € im Monat oder als Bundle hier erhältlich. Die Systemanforderungen finden Sie hier. Wer nach einem einfachen Einstieg in die Software sucht, kann sich außerdem hier die Basics aneignen.

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here