Update: Substance Designer 2017.1

Die neue Version des Substance Designers von Allegorithmic ist verfügbar - unter anderem mit Verbesserungen der Baking Features, des Graph Editors und des PBR Converters.
Anzeige

Nach dem letzten Update für Substance Painter folgt auch schon das Update für den Designer von Allegorithmic, kostenlos für alle Besitzer von Substance Designer 6. Die wichtigsten neuen Features des Material-Authoring Tools stellen wir hier vor.

Neues in Substance Designer 2017.1

  • Überarbeitung der Baker mit verbessertem UI, schnelleren Ladezeiten von high Poly Meshes und einfache Korrektur Option für Verzerrungen.
  • Graph Verbesserungen für Größenanpassungen von Graph Frames, einstellbaren Cache für Thumbnails und Copy & Paste Möglichkeit der Graph Inputs.
  • Verbesserter HBAO Ambient Occlusion Filter, mit mehreren Qualitätsstufen.
  • Update des PBR Konvertierers für Renderman PxrSurface, Corona 1.6, Arnold 4 AISurface und Arnold 5 AiStandard Shader.

Weitere Neuerungen können Sie sich noch in den Release Notes anschauen.

Preis und Download

Das Update ist kostenlos für alle Designer 6 Indie und Pro Besitzer. Zu der Preisübersicht und Download-Seite der Tools von Allegorithmic geht es hier. Die Software ist mit Windows 7+, CentOS 6.6 oder Ubuntu 12.4 Linux und Mac OS X 10.10+ kompatibel.

Substance Designer in der DP

Wer noch nichts mit Substance Designer gemacht hat, findet in der DP-Ausgabe 03 : 16 von uns einen kostenlosen Workshop. Dabei zeigen wir Ihnen, wie das Tool in die Texturing Pipeline passt. Den Workshop können Sie sich hier herunterladen.

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.