Crowd Simulation: Golaem 6 veröffentlicht

Golaem 6 mit vielen neuen Funktionen: Unter anderem einfache Traffic Tools und präzise Kontrolle von Character Verhalten mit über 100 Channel Operatoren.

Das Crowd-Simulation Plug-in Golaem für Maya ist neben Miarmy von Basefount eines der bekanntesten Crowd-Sim Tools, das für viele Produktionen eingesetzt wird. Dazu gehören unter anderem Szenen aus Game of Thrones Season 5, Independence Day und viele weitere Shows. Wer noch neu in der Welt der Crowd-Simulation ist, darf sich schon mal auf den „Crowd“ Schwerpunkt der DP-Ausgabe 06 : 17 freuen. Vor kurzem ist die sechste Version von Golaem mit vielen Neuerungen erschienen, die wir hier zusammenfassen.

Neue Golaem 6 Features

  • Character Wahrnehmung, lässt Sie nun benutzerdefinierte Einstellungen vornehmen, um das Verhalten von einzelner Charcter zueinander festzulegen.
  • Über Channel Operatoren können Sie das Character Verhalten mit über 100 Bausteinen (z. B. für Position, Geschwindigkeit, Distanz zum Ziel …) verwenden, um Geschwindigkeit, Orientierung oder Ihre Animation genau zu steuern.
  • Animationsübergänge können im Transition Editor nun präzise angepasst werden, mit Festlegung von Startpunkt und Länge des Überganges.
  • Ein neuer Character Emitter ermöglicht die Erstellung von Charcters (oder anderen Assets) über das Golaem Placement Tool oder in Relation zu anderen Charctern
  • Mit dem neuen Traffic Tool können Sie Straßennetze dabei aus Maya-Kurven erstellen, Golaem erzeugt daraufhin automatisch Bahnen und Ampeln. 

Download & Preis

Das Tool beginnt preislich bei 130€ pro Monat mit der Layout Variante. Für alle, die Golaem lernen möchten, gibt es aber auch eine kostenlose Personal Learning Edition (PLE), die Sie sich hier downloaden können. Eine Übersicht zur Preisgestaltung finden Sie hier.

Mehr auf www.golaem.de

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here