HPs neue Z Workstation-Reihe

Die neuen HP-Workstations Z8, Z6 und Z4 sind enorm leistungsstark und erweiterbar. Hier alle wichtigen Daten in der Übersicht.
Anzeige
HP Z Workstation-Reihe

Hochleistungsworkstation für die VFX-Industrie

Insbesondere die Z8 zielt mit ihrem Leistungsspektrum auf Anwender aus der Highend-VFX-Branche: Laut HP ist sie perfekt geeignet für 3D Analysis und Simulation sowie 8K-Video-Editing in Echtzeit und soll VR-ready sein. Sie besitzt 3 TB Arbeitsspeicher und 24 RAM-Slots, Intel Xeon Platinum 8180 CPUs mit bis zu 56 Cores, M.2 SSDs, drei Nvidia Quadro P6000 Grafikkarten und eine Storage-Kapazität von 48 TB.

Weitere Specs sind: 10 USB-Anschlüsse (3.1 Gen 2 Type C), zwei Gigabit Ethernet Ports, neun PCIe Slots und optionale Thunderbolt 3 Schnittstellen. Verglichen mit dem bisherigen Flagschiff-Modell Z840 enthält die Z8 mehr Speicherkapazität, CPU Cores und Grafik- sowie PCle-Bandbreite. Die Workstation ist kompatibel mit Windows 10 Pro 64-bit und Linux.

Die Basis-Variante der Z8 ohne Zusatzkomponenten gibt es für 2.439 US-Dollar.

Die kleineren Varianten: Z6 und Z4

Die Z6-Workstation kommt mit Intel Xeon Platinum 8180 Prozessoren mit bis zu 48 Cores, einen RAM von 384 GB, zwei Nvidia Quadro P5000-Gafikkarten und einer Speicherkapazität von bis zu 22 TB. Der Preis der Z6 startet bei 1.919 US-Dollar, das Gerät ist nur mit Windows 10 Pro 64 kompatibel.

Wer im 3D-CAD- oder Building Information Modeling (BIM)-Bereich tätig ist, dem könnte die Leistung der HP Z4 ausreichen: Die Workstation hat einen Intel Xeon W-2155 Prozessor mit 18 Cores, zwei Nvidia Quadro P4000-Gafikkarten, 256 GB Memory und 22 TB Storage. Preislich liegt sie bei 1.249 US-Dollar, wie bei der Z6 ist das einzig mögliche Betriebssystem Windows 10 Pro 64.

Die Z8 und Z6 sollen im Oktober erscheinen und die Z4 im November. Weitere neue Einsteiger-Modelle für CAD-Anwendungen sind die HP Z2 Mini, die HP Z240 Small Form Factor und der HP Z240 Tower.

Alle weiteren Informationen zu der neuen Z-Workstation-Reihe von HP erhalten sie auf der Webseite des Hardware-Herstellers.

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.