Neuer SAE-Campus in Hannover

Im September hat das neue Semester am SAE Institute begonnen. Pünktlich dazu konnte der neue Campus der Hochschule in Hannover eröffnet werden.
SAE Campus Hannover

Der SAE-Campus Hannover liegt im Marstall Quaree (MARQ), zwischen Leineufer und Altstadt. Er besitzt 1.500 Quadratmeter und eine optimale Infrastruktur. An technischer Ausstattung stehen eine 240 Quadratmeter große und offen gestaltete Edit-Area mit zahlreichen Workstations für alle Fachbereiche sowie fünf Regie- und Aufnahmeräume zur Verfügung. Hinzu kommen für die Film- und Postproduktion ein Greenscreen-Studio, mehrere Filmsuiten, ein 130 Quadratmeter großer Veranstaltungsraum für Live-Technik-Seminare sowie ein Dolby-Atmos-Kino.

Dank des neuen Campus ist das SAE Institute inzwischen bereits in neun deutschen Städten vertreten. Mehr Informationen zu einem Studium an der SAE gibt es auf der Webseite der Hochschule.

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here