Substance Plug-in für 3ds Max

Das Substance Plug-in von Allegorithmic gibt's ab jetzt auch für 3ds Max - dadurch können Sie nun die Materialien aus Substance auch in 3ds Max anpassen.
Anzeige

Allegorithmic hat ein neues Substance Plug-in für 3ds Max (Beta) veröffentlicht. Damit können Sie nun auch in Max die prozeduralen Materialien (.sbsar) mit den aktuellsten Features  bearbeiten. Mit diesem Plug-in ergänzt Allegorithmic die DCC Unterstützung, die es bisher schon für Maya, Houdini, Modo und auch Unity gibt. Außerdem integriert Autodesk nun die Substance Source Library in die eigene 3ds Max Asset Library. Hier geht’s zum Download!

Die Features im Überblick

  • 8K Auflösung wird ab jetzt auch mit dem Plug-in unterstützt.
  • Presets können Sie mit Ihren Materialien nun erstellen und speichern.
  • VRay und Arnold unterstützt das Plug-in mit automatisierten Workflows. Weitere Renderer sollen in Zukunft folgen.
  • Gamma Korrektur sind nun bei den Outputs möglich.
  • Interface Überarbeitung mit
  • Batch Import Optionen

Zum Beta Download

Für weitere Informationen: Zur Website von Allegorithmic

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.