2 weitere Renderer für C4D von Chaos Group

Zusätzliche Renderpower für Cinema 4D geplant.

Beim diesjährigen Maxon Supermeet verkündete Chaos Group ihre Pläne, Cinema 4D mit zwei weiteren Renderern aufzustocken: V-Ray und Corona.
V-Ray soll dabei in die Richtung der high-end Visual Effects gehen, wohingegen Corona mehr für Artist-freundliche Design Visualisierung angedacht ist.

Übrigens wurde beim Supermeet auch die zweite Beta für Corona für Cinema 4D veröffentlicht.

Titelbild: „Robots“ von Daniel Sian wurde mithilfe von V-Ray für Cinema 4D kreiert.

Maxon Feature

Maxon Feature

TEILEN
Vorheriger ArtikelC4D R20 im Webinar!
C4D R20 schon am Start? Wer noch nicht weiss, was man damit anfangen soll, kann sich die neuesten Features im kostenlosen Webinar auf Deutsch oder Englisch erklären lassen - nächste Woche gehts los!
Nächster ArtikelBlenderXR
Ein kostenloses VR und AR User Interface für Blender.

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.