FMX 2019: Animation Trailer

Der neue Animation-Trailer zur FMX 2019 ist da und könnte nicht treffender sein: Interaktionen mit Katzen auf den Punkt gebracht.
Anzeige

Bridging the Gap ist das zentrale Thema der kommenden FMX 2019! Dabei wird sich die Konferenz vom 30. April bis zum dritten Mai rund um die vier Themen Animation, Effekte, Spiele und immersive Medien bewegen. Katzen, Weltraum und Katzen im Weltraum dürfen dabei natürlich nicht fehlen: Die ersten Trailer sind inzwischen veröffentlicht. Mit „CatPlanets“ (Thema: Animation) erfahren wir, was alles passieren kann, wenn eine Katze nicht ihren Willen bekommt. Dieses Jahr wird es zu jedem der genannten Themen eine individuelle Arbeit der Filmakademie-Studenten geben.

Director: Yi Luo | Animation: Patrik Knittel |Technical Directing: Paulo Morato Scatena | Producer: Lukas Ritter

FMX Effects Trailer „Wonderful World“

Und wer den Effects Trailer verpasst hat: In dem Full CG-Film nimmt uns Director Arne Hain auf eine kleine Reise und verwischt dabei die Grenzen zwischen Dystopie und Idylle, Realität und Virtualität.

Director: Arne Hain | Producer: Josephine Ross | Technical Director: Denise Hoffmann

Programm & Tickets

Mit dem zentralen Thema „Bridging the Gap“ wird sich das Programm der FMX 2019 unter anderem damit befassen, wie künstlerischer Ausdruck und technologischer Fortschritt zusammenkommt, wie menschliche und künstliche Intelligenz genutzt werden und wie man von der Ausbildung in die Industrie übergehen kann. Neben einigen Forum-Teilnehmern (Marktplatz, Workshops, Recruiting & School Campus) sind bisher die folgenden drei Speaker bestätigt:

Wer sich die Termine Ende April/Anfang Mai schon freihalten möchte, kann seit kurzem bereits Early-Bird Tickets bestellen. Ein Conference Pass für alle Tage (30. April bis 03. Mai) kostet 360€, für Studenten 180€. Ein Tagesticket gibt’s aktuell für 180€ (Studenten: 90€). Zu den Tickets geht’s hier.

Mehr zur FMX 2019: Zur offiziellen Website

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.