Upgradezeit für C4D

Wer beim C4D-Starten immer sehnsüchtig den Chef ankuckt und um ein Update bettelt, hat jetzt noch ein Zusatzargument - R20 zum Sonderpreis.
Anzeige

Nachdem bis jetzt ja alle den R20 gelobt haben, hilft Maxon den Upgradern – bis 29. März 2019 können Sie für kurze Zeit jede ältere Cinema 4D Version zu einem attraktiven Preis auf R20 Studio upgraden und gleich mehrfach profitieren:

  • Sie arbeiten ab sofort mit den neuen Features von Cinema 4D R20
  • Durch das integrierte Maxon Service Agreement erhalten Sie die nächste Release (R21) kostenfrei
  • Vollzugriff auf Cineversity mit wertvollen Tutorials, Plug-Ins und Presets.
  • Upgrade-berechtigt sind alle Cinema 4D Versionen vor dem aktuellen Release 20
  • ausgeschlossen sind Upgrades von kleineren R20 Versionen (Prime, Visualize, Broadcast) sowie EDU Lizenzen
  • dieses Special kann ausschließlich mit dem MSA bezogen werden

Wer wissen will, was es mit dem R20 auf sich hat, hier der kostenlose Artikel zum herunterladen und nachlesen.

 

Download: DP18:05: Cinema 4D R20 im ÜberblickWeiterleitung: Hier zum Upgrade

Maxon Feature

Maxon Feature

TEILEN
Vorheriger ArtikelDNEG auf dem Mond: "First Man" VFX-Serie
Exklusive Behind the scenes Infos zu "First man" von Double Negative: Das Studio veröffentlicht den ersten Clip der fünfteiligen Mini-Serie.
Nächster ArtikelMaya Rigging leicht gemacht
Keine Lust auf langwierige Rigging Aufgaben? Das Opensource Tool "mGear" für Maya geht in die dritte Runde und hilft bei täglichen Aufgaben!

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.