Stranger Things 3 | Rodeo FX Breakdowns

RodeFX hat in großen Teilen an der dritten Staffel von Stranger Things gearbeitet: Von dem Studio gibt's dazu neue VFX Breakdowns!

Mit über 192 Mitarbeitern war das Rodeo FX Team unter VFX Supervisor Martin Pelletier an der dritten Staffel der Erfolgsserie Stranger Things“ beteiligt. 362 VFX Shots und 318 Assets später, zeigt das Studio nun die Arbeit an der Serie. In den drei neuen VFX Breakdowns gibt’s Einblicke in die Rigs, Modeling, Shading und Compositing des „Mind Flayer“, der vielen Environments, Ratten, Monster und mehr!

Environments & the Rats

Melting & Tom/Bruce Monster

Weitere Informationen: Zur RodeFX Website

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.