Autodesk veröffentlicht Mudbox 2020

Flame zu Maya und Mudbox: Mit Mudbox 2020 lässt sich nun der Workflow zwischen den Programmen leichter gestalten - und ansonsten?

Im Zuge der Maya und Flame 2020 Updates hat Autodesk auch Mudbox in die nächste Version gebracht. In Mudbox 2020 besteht nun die Möglichkeit zum Austausch von Assets mit dem VFX, Compositing und Finishing Tool Flame. Das neue „Send to“ Feature ist dabei jedoch die einzige Neuerungen dieses Updates. Daneben hat Autodesk dieses Mal nur zwei Bug Fixes zu bieten (nur für Mac gekennzeichnet). Auch mit dem letzten 2019.1 Release war abzusehen, dass die Entwicklung neuer Features weitestgehend eingestellt wurden. Wie es mit dem Sculpting Tool nun weitergehen wird, bleibt abzuwarten.

Flame

Weitere Informationen: Zu den Release Notes

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.