White Square Festival: Die Gewinner 2020

Wie man Elon Musk zu einem Business Forum in Russland einlädt und mehr: Das internationale Advertising Festival "White Square" gibt die diesjährigen Gewinner bekannt.
White Square

Für viele Studios spielt auch Advertising eine wichtige Rolle: Vor wenigen Tagen fand dazu das zwölfte White Square Festival 2020 statt, dieses Mal im Online-Format. Dabei reichten Teilnehmer aus 31 Ländern Ihre Projekte unter dem dem Motto „Time to Win“ ein. Von „wie überredet man Elon Musk zu einem russischen Business Forum zu kommen“ bis hin zu Polizeigewalt und Folter, gab es dieses Jahr sehr unterschiedliche Kampagnen zu sehen. Mit viel Programm und insgesamt über 937 Beiträgen hat die Jury nun Einreichungen aus der ganzen Welt für die folgenden Kategorien ausgezeichnet:

Creativitiy| Branding | Marketing
Creative Effectivness | Media| Digital | Change for Cood

Die diesjährige Agentur mit den meisten Auszeichnungen des Festivals wurde BBDO Moscow. Die gesamte Award Show gibt es übrigens hier auf Youtube zu sehen.

Preisträger 2020Die Preisträger 2020

Alle Projekte wurden von weltbekannten Experten bewertet, die selbst bereits hunderte von Auszeichnungen und renommierten Festivals erhalten haben. Einen Überblick zur Jurybesetzung findet Ihr hier.

GRAND PRIX

Für den Grand Prix wurdendie Arbeiten von einer Grand Jury ausgewählt, die wiederum aus den Chairmen der jeweiligen Kategorien besteht. In dieser besonderen Kategorie haben die folgenden zwei Agenturen, mit zwei sehr kontrastreichen Themen gewonnen:

Alle weiteren Gewinner & Projekte findet Ihr hier auf der Website von White Square

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.