Pilgway veröffentlicht 3DCoat 2022.35!

Software-Update mit Bisskraft? Die neueste Version des 3D-Modeling Tools ist gespickt mit scharfen Funktionen – dazu gehören: Verbesserte Hotkey-Mechanik, API mit Unterstützung für farbige Voxel und weitere Feature-Freuden.

In nuce: Pilgway veröffentlicht Version 2022.35 von 3DCoat – die neueste Version des 3D-Modeling Tools. Gleichzeitig hat Pilgway 3DCoatTextura 2022 zur Veröffentlichung gebracht. Bei 3DCoatTextura handelt es sich um die Budget-Variante von 3DCoat, mit der User:innen solche 3D-Modelle texturieren, welche zuvor mittels anderer DCC-Tools erstellt wurden. Zuletzt berichteten wir euch am 13.06.2022 über 3DCoat. Erschienen ist damals Version 2022.28.

Neue Funktionen: Nachstehend präsentieren wir euch einige derjenigen, neu hinzugekommenen, Features, für die sich Stamm-User:innen von 3DCoat begeistern dürften.

  • Dezimierungsdialog (Decimation Dialog): Die in der Vorgängerversion vorliegenden Probleme wurden behoben.
  • Die hauptsächliche Programmierschnittstelle unterstützt jetzt auch farbige Voxel.
  • Die Hotkey-Mechanik wurde verbessert.
  • Die Voxel-Farben wurden auf eine breite Tool-Palette angewandt – darunter: Blob, Spike, Schlange, Muskel, Primitive und weitere.
  • Modellieren und Malen gleichzeitig: Mit allen Brushes, die auf der Voxel Brush Engine basieren.
  • Viele weitere Funktionen, die es zu entdecken lohnt.

Weitergeklickt: Alle weiteren Infos zu 3DCoat. Das nachstehende Video, veröffentlicht über den YouTube-Kanal von 3DCoat, informiert euch dahingehend, was es mit der neuen Voxel Clay Brush Engine auf sich hat – und wieso sie der Brush Engine aus 3DCoat 2021 ähnelt.

New Voxel Brush Engine Pt 1

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.