Valley of the Dead | VFX Breakdown

VFX-Studio El Ranchito zeigt mit dem Zombie-Film, was der Grusel-Slash-Action-Standort Spanien draufhat. Gehirn à la carte für Untote!

In nuce: Zombies! Untote! Und lebende Tote sowieso! Der spanische VFX-Dienstleister El Ranchito (Stranger Things Season 4, Westworld Season 3, The Mandalorian Season 1, u.a.) hat einen VFX Breakdown veröffentlicht, in dem Zombies durch den Action-Film Valley of the Dead (Originaltitel: Malnazidos) wüten.

In toto: Realisiert wurde der Film von Regisseur Javier Ruiz Caldera. Die Filmhandlung ist im spanischen Bürgerkrieg angesiedelt. Filmkritikerin Elsa Fernández-Santos schreibt in ihrer Review vom 11.03. dieses Jahres auf elpais.com, Valley of the Dead nehme Anleihen bei den Indiana-Jones-Filmen, erinnere an den klassischen Horrorfilm Die Nacht der lebenden Toten von George A. Romero. Victor López G. bezeichnete den Film am 11.10.2020 auf espinof.com als „außergewöhnlichen Zombie-Schmaus“. Imdb.com listet als Release des Films das Jahr 2020.

Weitergeklickt: Digital Production berichtete in der Vergangenheit wiederholt über das Kreativwerk der VFXler von El Ranchito – nachstehend finden sich zwei Beispiele verlinkt.

  • 6.07.2015: Das spanische Studio El Ranchito Imagen Digital hat ein Breakdown-Video zur Episode Hardhome aus Staffel 5 von Game of Thrones veröffentlicht.
  • 21.09.2020: In diesem Showreel zur ersten Staffel von The Mandalorian wird es staubtrocken.

Malnazidos breakdown

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.