Phil Amelung

Phil Amelung arbeitet als freischaffender Künstler, Illustrator und Designer in unterschiedlichen Bereichen. Der aktuelle Schwerpunkt seiner Arbeit ist Highpoly Sculpting und Character & Creature Concept Design. Zudem unterrichtet er an der SAE in Deutschland Digital Sculpting und Anatomie.

Seine Aktivitäten umfassen die Entwicklung von Inneneinrichtungen und Bühnenbildern (diverse Münchner Clubs, Pro7, Premiere World, RTL2) sowie CI- und Logoentwicklungen, über Artwork für Bands wie Megaherz und Amgod bis hin zu 3D Modeling & Digi Double Creation für Feature-Filme wie „Final Destination 5“ für Prime Focus Vancouver.

Zur Website

Newsartikel von Phil Amelung

Windowlicker – Ein Tribut an Aphex Twin und Chris Cunningham
26.01.2015
(Kostenloses PDF zum Download) Chris Cunningham schrieb mit seiner Interpretation des „Windowlicker“ von Aphex Twin Geschichte. Den Höhepunkt stellt eine übertriebene Fratze dar, die zum Ende des Clips in Erscheinung tritt. von Phil Amelung und Daniel Hennies

Zurück zur Übersicht aller Autoren