Patrick Poti

Patrick Poti ist Redaktions-Pennäler der Digital Production. Dass er was mit Medien studiert hat, merkt man ihm fast gar nicht an.

Geboren wurde Patrick in der Welthauptstadt des Bieres. Er studierte Medien & Sprachwissenschaften – zuerst in München, dann in Birmingham (nicht Alabama!). Bei der DP steht er als Kritikaster für Digital Content Creation in Lohn und Brot. Seine Go-To-Drinks sind: koffeinhaltige Quatschgetränke und laktoseintolerante Cappuccinos – versetzt mit Milch-Substituten aus Mandel, Cashew oder Hirse.

Heftartikel von Patrick Poti

Mediterranean Cyberpunk
On occasion, Cyberpunk rocks – and Dangiuz‘ „Working Class“ Picture is a great excample. Read here how the cover of this issue was made. (S. 102)
Rise macht Western?
Lockdown war Serienzeit – und nachdem wir endlich „Westworld: Staffel Drei“ gesehen haben, wollten wir wissen, wie es gemacht wurde. (S. 78)
MPC-HC
Der Open Source König ist immer noch gefragt – denn der über ein Jahrzehnt alte Player hat immer noch viel zu bieten. (S. 44)
Gom Player
Viele Stimmen in der Umfrage trotz Werbung? Grund, sich den Gom Player anzuschauen! (S. 42)
5KPlayer
Video, DVD, Youtube Download, eine Library und alles im schicken Interface? Wo ist der Haken? (S. 40)

Zurück zur Übersicht aller Autoren