Anzeige
Motion Design tour

3D Design + Motion Tour in Europa

| Die 3D Design + Motion Tour in 26 Großstädten - mit dutzenden Rednern, besonderen Gästen und Software für die Teilnehmer!
video

C4D Release 21 Features | Siggraph 2019

| Der neue Maxon C4D Release 21 ist seit kurzem erhältlich. Auf der Siggraph gab es dazu einen ausführlichen Einblick in wichtige Vorteile der Neuerungen.

Weiterbildung und Networking auf der 3D Design + Motion Tour

| Auf der Kreativ-Roadshow durch Europa und die USA können aufstrebende Artists die Produktionstechniken der Profis hinter Black Panther und Co. lernen

Maxon Feature

Maxon Feature

video

X-Particles Public Release 2019

| Die neuen Features von X-Particles sind bald im Public Release 2019 verfügbar - wir haben uns angeschaut, was das Tool zu bieten hat.

Maxon kauft Redshift

| Neben den vielen NAB 2019 Neuigkeiten hat besonders eine Ankündigung große Wellen geschlagen: der GPU Renderer wurde von Maxon akquiriert!

Maxon: Cinebench R20

| Benchmarking für Cinema 4D im neuen Gewand: Cinebench R15 wird durch die neue R20 Version abgelöst!
Stellarer Nebel aus ZDF „Terra X“, Episode „Eine Frage der Zeit“ (https://vimeo.com/renderbaron/txeinefragederzeit, Min OO:3O): Ein einziges sichtbares volume­trisches Licht dient hier als Aquarium für 3D-Noises und weitere volumetrische Shader, die als Textur auf der Lichtquelle liegen – Komplexität leicht gemacht.

Wolkig bis feurig – Volumetrische Effekte in Cinema 4D (Teil 1)

| In dieser zweiteiligen Artikelreihe eröffnen wir dem gewandten Cinema-4D-Nutzer tiefgehende Einblicke in die Erstellung volumetrischer Effekte mit den Onboard-Tools von Cinema 4D – und das ganz ohne Plug-ins, Partikel oder Pyro Cluster. Im erste Teil der Reihe widmen wir uns sichtbaren Lichtern und deren Texturierung mit volumetrischen Shadern.
Der Motion Capture- Smartsuit von Rokoko übersetzt Bewegungen mittels Sensoren direkt in MoCap-Daten.

Hey, Monster! – Character Animaton mit Rokoko Smartsuit

| Für einen neuen europäischen Musikpreis mit dem etwas sperrigen Namen „Music Moves Europe Talent Award“ (lieben Gruß an die Marketingspezialisten der EU) haben wir eine Late Night Show produziert.

Upgradezeit für C4D

| Wer beim C4D-Starten immer sehnsüchtig den Chef ankuckt und um ein Update bettelt, hat jetzt noch ein Zusatzargument - R20 zum Sonderpreis.
video

C4D: Leaves Tutorial

| Auch wenn als nächstes wieder der Frühling dran ist... ein bisschen Laub schadet nie.

DIGITAL PRODUCTION NEWSLETTER

IMMER UP TO DATE - JETZT REGISTRIEREN!
ANMELDEN
close-link