Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

VIEW Conference 2017

23.10.2017 | 11:00 - 27.10.2017 | 20:00

Fünf Tage lang dreht sich bei der 31. VIEW Conference in Turin/Italien alles um die Themen Computer Grafik, digitales Kino, 2D/3D Animation, VR und AR, Gaming und VFX. Koryphäen der Branche teilen hier ihr Wissen.

Die VIEW Conference ist Italiens wichtigstes Event der CG-Branche. Sie hat es sich 2017 zur Aufgabe gemacht, die Grenzen zwischen realer und digitaler Welt weiter auszuloten. Flankiert wird sie von den VIEW Awards, bei denen vom 23. bis 27. Oktober eine Jury die besten Einsendungen prämiert.

Conference Speakers & Workshops

Unter anderen sind diese Fachleute auf der VIEW Conference 2017 in Talks zu sehen und zu hören:

  • Bill Westenhofer (VFX-Leitung, „Wonder Woman“)
  • John Nelson (VFX-Leitung, „Bladerunner 2049“)
  • Rob Pardo (Gamedesigner, „World of Warcraft“)
  • Eric Darnell (Chief Creartive Director Baobab Studios, „Madagaskar“)
  • Phil Chen (Gründer, HTC Vive)
  • Paul Debevec (Google VR, ICT)
  • Joe Letteri (VFX-Supervisor Weta Digital)
  • Christopher Townsend (Marvel Studios)

Zusätzlich werden einige Workshops und Masterclasses angeboten, unter anderen mit diesen Kursen:

  • Carlos Zaragoza (Production Designer, „The Emoji Movie“) erarbeitet zusammen mit den Teilnehmern, wie sich ein visuelles Konzept von der Rohfassung bis zum letzten Shot durchziehen lässt und berichtet von seinen langjährigen Erfahrungen.
  • Mark Osborn (Regisseur, „The Little Prince“) wird alle Teilnehmer in das Storytelling einweisen. Er zeigt, wie eine gute Geschichte funktioniert und was man benötigt, um einen Charakter zu kreieren, der das Publikum berührt.
  • Hal Hickel (Animation Supervisor, „Rogue One“) wird über die Herausforderungen und Fettnäpfchen sprechen, die es bei der Erschaffung fotorealistischer, digitaler Charaktere im Film zu umschiffen gilt.

Hier finden Sie das komplette Programm mit Zeitplan.

VIEW Awards 2017

Wie jedes Jahr ist die Verleihung der VIEW Awards fester Bestandteil der VIEW Conference. Die Teilnahme ist noch bis zum 15. September möglich. Nähere Informationen finden Sie hier.

Diese Preise gibt es zu gewinnen:

  • VIEW Award: Bester Kurzfilm, Musikvideo oder Werbefilm, in 2D oder 3D produziert
  • VIEW Social Contest: Speziell für Produktionen mit sozialem Charakter
  • VIEW Game Contest: Bestes Videospiel
  • ITALIANMIX: Exklusiv für italienische Kurzfilme

Eintrittspreise

Für die VIEW Conference 2017 gibt es zwei Arten von Tickets:

  • Premium Pass: ab 122 EUR (Studenten) bis 244 EUR
  • Full Access Pass: ab 244 EUR (Studenten) bis 366 EUR

Weitere Informationen zu den Preiskategorien und Pässen finden Sie hier.

Details

Beginn:
23.10.2017 | 11:00
Ende:
27.10.2017 | 20:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, , ,
Webseite:
http://www.viewconference.it/

Veranstalter

VIEW Conference
Telefon:
+39 011 6503708
E-Mail:
info@viewconference.it
Webseite:
www.viewconference.it

Veranstaltungsort

Centro Congressi Torino Incontra, Italy
Via Nino Costa, 8
Turin,10123Italien
+ Google Karte
Vorheriger EventKLIK Amsterdam
Nächster EventMedientage München