Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Virtual Worlds – Filmfest München 2019

02.07.2019 | 10:00 - 03.07.2019 | 23:59

Virtual Worlds ist ein internationaler Wettbewerb für narrative VR im Rahmen des Filmfests München im Isarforum vom 2. bis zum 4. Juli 2019. Zu sehen ist ein Auswahl einiger internationaler VR-Experiences.

Frankreich als Gastland ist mit zahlreichen VR-Experiences und Künstlern vertreten, außerdem präsentiert Virtual Worlds die erste Retrospektive der Werke des mehrfach preisgekrönten Studios Felix&Paul aus Montréal. Die VR-Künstler und Produzenten werden anwesend sein. Im Rahmen der Virtual Worlds wird am 3. Juli im Gasteig ein Professional Day mit Keynotes und einer exklusiven b2b-Veranstaltung für VR Projekte stattfinden.

Preisgeber der Veranstaltung sind Epic Games und Unreal Engine.

Am Donnerstag, den 4. Juli findet um 20.30 Uhr die Preisverleihung mit anschließender Feier Virtual Worlds clubbing by Epic Games - The (un)real virtual party night im Ampere/Muffatwerk statt.

Zur Veranstaltungswebsite

Details

Beginn:
02.07.2019 | 10:00
Ende:
03.07.2019 | 23:59
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
,
Website:
http://i4c-event.com/en/

Veranstaltungsort

München
Vorheriger EventOpen Days und MoCap Hangout bei Staramba in Berlin
Nächster EventKeyShot World 2019