SCHLAGWORTE: aja

Shared Storage mit Avid ISIS 1000

| Nach einer Präsentation der Storage-Lösung Avid ISIS 1000 wird in diesem Teltec-Seminar das System im Zusammenspiel mit Avid Media Composer, Avid Pro Tools, Adobe Premiere und Apple Final Cut praxisnah präsentiert.

AJA zeigt neuen HEVC Echtzeit Encoder

| Auf der IBC 2015 hat das Video-Systemhaus einige neue Produkte und Updates des AJA System Test Tools vorgestellt.

AJAs CION Ende Dezember erhältlich

| AJA Video Systems nimmt ab sofort Bestellungen für die neue CION-Production-Kamera entgegen. Die Auslieferung soll noch dieses Jahr erfolgen.

4K-Footage der AJA CION Kamera

| Auf der IBC hat das Unternehmen AJA zum ersten Mal komplett unbearbeitetes Material der AJA CION gezeigt, das bei Vimeo auch heruntergeladen werden kann.

Erste AJA-Kamera kommt im Sommer

| CION ist die erste Kamera des Unternehmens AJA. Sie soll 4K/UltraHD- und 2K/HD-Auflösung aufzeichnen können und nur das erste Modell einer folgenden AJA-Kamera-Reihe sein.

AJA stellt neue Mini-Converter vor

| Frisch von der NAB 2013 eingetroffen und neu im Aja-Programm sind jetzt der Hi5-4K und ROI Mini-Converter, die laut Herstellerangaben das Arbeiten erleichtern sollen.

AJA Video Systems: Thunderbolt Unterstützung für Windows

| Die aus Kalifornien stammende AJA Video Systems Inc. kündigt Thunderbolt I/O Technologie unter Windows an und verweist auf ausgewählte Produkte die mehr Nutzer vom Einsatz derer profitieren lässt.

Ki Pro zum Dritten

| Eine neue Firmware für Ki Pro und Ki Pro Mini (die 10-bit 4:2:2 Flash Recorder) steht seit heute kostenlos bereit.

NAB 2011: Next Generation mit AJA

| AJA war auf der NAB 2011 einer der Publikumsmagneten in der Postproduktionshalle im Las Vegas Convention Center. Mit stetigen Updates haben die Amerikaner ihre bestehende Equipment-Palette verbessert und an den Arbeitstiteln der zukünftigen Produkte „Riker“ und „Phaser“ merkt man, dass die AJA-Techniker wohl große Star-Trek-Fans sind.

IBC 2010: AJA verbindet alles

| Ein taschenbuchgroßer Flash-Recorder mit SDI, HDMI, LAN, XLR und CF? Ja! AJA stellt den neuen Ki Pro Mini vor.

NAB 2010: AJA mit Neuheiten und Updates

| AJA mit präsentierte auf der NAB einige technologische Verbesserungen seiner Produktlinien

AJA Ki Pro Hands-on Tour

| Dieser Workshop richtet sich an alle Filmschaffende, die daran interessiert sind Ihren Produktions-Workflow zu vereinfachen und selbst sehen und ausprobieren wollen, ob die Ki Pro von AJA dazu geeignet ist. Fragen stellen ist erwünscht. Nehmen Sie Ihre eigene Kamera mit und testen Sie vor Ort, wie die Ki Pro mit Ihrem eigenen Equipment zusammen arbeitet. Die Workshops dauern drei Stunden. Die genauen Uhrzeiten erfahren Sie auf der Webseite der AJA Ki Pro Hands-on Tour. Dort können Sie sich auch anmelden.

AJA Ki Pro Hands-on Tour

| Dieser Workshop richtet sich an alle Filmschaffende, die daran interessiert sind Ihren Produktions-Workflow zu vereinfachen und selbst sehen und ausprobieren wollen, ob die Ki Pro von AJA dazu geeignet ist. Fragen stellen ist erwünscht. Nehmen Sie Ihre eigene Kamera mit und testen Sie vor Ort, wie die Ki Pro mit Ihrem eigenen Equipment zusammen arbeitet. Die Workshops dauern drei Stunden. Die genauen Uhrzeiten erfahren Sie auf der Webseite der AJA Ki Pro Hands-on Tour. Dort können Sie sich auch anmelden.

AJA Ki Pro Hands-on Tour

| Dieser Workshop richtet sich an alle Filmschaffende, die daran interessiert sind Ihren Produktions-Workflow zu vereinfachen und selbst sehen und ausprobieren wollen, ob die Ki Pro von AJA dazu geeignet ist. Fragen stellen ist erwünscht. Nehmen Sie Ihre eigene Kamera mit und testen Sie vor Ort, wie die Ki Pro mit Ihrem eigenen Equipment zusammen arbeitet. Die Workshops dauern drei Stunden. Die genauen Uhrzeiten erfahren Sie auf der Webseite der AJA Ki Pro Hands-on Tour. Dort können Sie sich auch anmelden.

AJA Ki Pro Hands-on Tour

| Dieser Workshop richtet sich an alle Filmschaffende, die daran interessiert sind Ihren Produktions-Workflow zu vereinfachen und selbst sehen und ausprobieren wollen, ob die Ki Pro von AJA dazu geeignet ist. Fragen stellen ist erwünscht. Nehmen Sie Ihre eigene Kamera mit und testen Sie vor Ort, wie die Ki Pro mit Ihrem eigenen Equipment zusammen arbeitet. Die Workshops dauern drei Stunden. Die genauen Uhrzeiten erfahren Sie auf der Webseite der AJA Ki Pro Hands-on Tour. Dort können Sie sich auch anmelden.

AJA Ki Pro Hands-on Tour

| Dieser Workshop richtet sich an alle Filmschaffende, die daran interessiert sind Ihren Produktions-Workflow zu vereinfachen und selbst sehen und ausprobieren wollen, ob die Ki Pro von AJA dazu geeignet ist. Fragen stellen ist erwünscht. Nehmen Sie Ihre eigene Kamera mit und testen Sie vor Ort, wie die Ki Pro mit Ihrem eigenen Equipment zusammen arbeitet. Die Workshops dauern drei Stunden. Die genauen Uhrzeiten erfahren Sie auf der Webseite der AJA Ki Pro Hands-on Tour. Dort können Sie sich auch anmelden.

AJA Ki Pro Hands-on Tour

| Dieser Workshop richtet sich an alle Filmschaffende, die daran interessiert sind Ihren Produktions-Workflow zu vereinfachen und selbst sehen und ausprobieren wollen, ob die Ki Pro von AJA dazu geeignet ist. Fragen stellen ist erwünscht. Nehmen Sie Ihre eigene Kamera mit und testen Sie vor Ort, wie die Ki Pro mit Ihrem eigenen Equipment zusammen arbeitet. Die Workshops dauern drei Stunden. Die genauen Uhrzeiten erfahren Sie auf der Webseite der AJA Ki Pro Hands-on Tour. Dort können Sie sich auch anmelden.

AJA Ki Pro Hands-on Tour

| Dieser Workshop richtet sich an alle Filmschaffende, die daran interessiert sind Ihren Produktions-Workflow zu vereinfachen und selbst sehen und ausprobieren wollen, ob die Ki Pro von AJA dazu geeignet ist. Fragen stellen ist erwünscht. Nehmen Sie Ihre eigene Kamera mit und testen Sie vor Ort, wie die Ki Pro mit Ihrem eigenen Equipment zusammen arbeitet. Die Workshops dauern drei Stunden. Die genauen Uhrzeiten erfahren Sie auf der Webseite der AJA Ki Pro Hands-on Tour. Dort können Sie sich auch anmelden.