SCHLAGWORTE: Blackmagic Pocket 4K

Blackmagic Video-Assistent | Firmware 3.2.3

| Gutes aus dem Hause Blackmagic. 3.2.3 unterstützt 119.88fps und 100fps auf Sigma fp – und mehr.

Mehr Pixel in die Tasche – die Blackmagic Pocket 4K

| Viele liebten die unauffällige Blackmagic Pocket HD trotz all ihrer Schwächen – von kurzer Batterielaufzeit über brüchigen Buchsen bis zum arg flauen Bildschirm.
Mehr Pixel in die Tasche – Blackmagic Pocket 4K im Test

Mehr Pixel in die Tasche – Blackmagic Pocket 4K im Test

| Viele liebten die unauffällige Blackmagic Pocket HD trotz all ihrer Schwächen – von kurzer Batterielaufzeit über brüchigen Buchsen bis zum arg flauen Bildschirm. Die Filmbilder waren einfach zu schön für eine Kamera dieser Preisklasse und Größe. Sobald 4K zum Thema wurde, haben sich viele eine neue Nachfolgerin der klassischen 16-mm-Kamera mit besserer Auflösung gewünscht. Als die glücklose Digital Bolex vom Markt verschwand, wurden diese Stimmen noch zahlreicher. Schließlich kündigte Blackmagic Design (kurz: BMD) die neue Pocket auf der NAB 2O18 an, und offensichtlich zuckten viele Finger ohne langes Überlegen auf „Buy“. BMD konnte diesmal das angekündigte Auslieferungsdatum – anders als früher – nahezu einhalten. Das heißt aber noch lange nicht, dass Sie die Kamera jetzt sofort bekommen können: Sie verkauft sich wie geschnitten Brot. Hat die Neue so viel Magie?

DP 19:02 – Mehr Plug-ins als eure Festplatte schafft!

| In der 19:02 packen wir die Werkzeugkiste aus - Plug-Ins für Video, Audio, 3D, Comp, Animation und Pipeline - denn wenn man eine Aufgabe hat, ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass jemand anders genau diese schon gelöst hat.

DIGITAL PRODUCTION NEWSLETTER

IMMER UP TO DATE - JETZT REGISTRIEREN!
ANMELDEN
close-link