Anzeige

SCHLAGWORTE: Branche

NAB Show 2019

| Unter dem Motto „Where Content Comes to Life“ versammelt die NAB Show jährlich in Las Vegas die Unternehmen und Fachleute der Medienbranche mit neueste Technologien und Bildungsangeboten.

MCBW: Design Connects

| Auf der Munich Creative Business Week finden ab dem 9. März in ganz München Events zum Thema "Design Connects" statt!
© Animation Production Day, Reiner Pfisterer, 2017

12. Animation Production Day

| Auch dieses Jahr findet im Rahmen der FMX der Animation Production Day statt - Produzenten treffen und über die Businness-Seite der Animation lernen!
FMX 2018

FMX 2018 – Conference on Animation, Effects, Games and Immersive Media

| FMX 2018: Ende April findet in Stuttgart wieder die Konferenz für Animation, Effects, Games und Immersive Media statt, dieses Mal unter dem Motto "Creating Worlds".

NAB Show 2018

| Unter dem Motto „Where Content Comes to Life“ versammelt die NAB Show jährlich in Las Vegas die Unertnehmen und Fachleute der Medienbranche mit neueste Technologien und Bildungsangeboten.
MCBW

MCBW: Design Transforms

| Auf der Munich Creative Business Week finden vom 4. bis 12. März in ganz München Events zum Thema "Design Transforms" statt - auch mit dem Thema Filmproduktion und VFX.
video

So wird’s einem gedankt.

| Gut zwei Drittel der VFX-Artists, die am neuen Blockbuster "Star Trek Beyond" mitgearbeitet haben, tauchen nicht im Abspann auf. Bitter, wie immer.

Facebook-Treffen der VFX-Artists

| Egal ob gehasst oder geliebt: Facebook-Gruppen sind praktisch, um sich online interessenbezogen auszutauschen. Wir stellen "Visual Effects Germany" vor und sprachen dafür mit Gruppen-Gründer Timo Fecher.

RTT auf der Überholspur

| Die Realtime Technology AG (RTT) scheint es richtig zu machen – auf der Liste der „50 am schnellsten wachsenden Unternehmen“ ist der Visualisierungs-Profi auf Platz 30 in der gesamten deutschen Technologie-Branche gelandet.

Konferenz „Arbeiten für das Fernsehen 2010“

| Die Konferenz wird vom c-tv, dem Ausbildungsfernsehen der Fachhochschule St. Pölten ausgerichtet, das dreijähriges Jubiläum feiert. Es werden SpezialistInnen aus den unterschiedlichsten Bereichen über ihre Arbeit "für das Fernsehen" berichten und so auf verschiedene Arbeitsfelder fokussieren:Mike Kraus, BBC Videojournalist der ersten Stunde, der mit Videojournalismus neue Formate in die Primetime brachte; Ines Häufler, die TV DrehbautorInnen auf die richtige Dramaline bringt; Andreas Meschuh und Mario Kaufmann, die ein stereoskopisches Realbild-Aufnahmesystem für HD entwickelten; Stefano Semeria, welcher für die u. a. für die MIPTV 2010 internationale TV Trends verfolgt und neue Formate vorstellt; Maria Magdalena Koller, Autorin und Regisseurin, die über ihre Erfahrungen mit Doku-Dramen berichtet, Sebastian Lentz, der mit SLRS Kameras Geschichten erzählt und neue Formen von Imagefilm entwickelt und produziert.WANN: Dienstag, 4. Mai 2010, 09:00 – 16:15 Uhr WO: FH St. Pölten, Großer FestsaalAufgrund der begrenzten Plätze bitten wir um Anmeldung bis spätestens 27. April unter: c-tv-konferenz@fhstp.ac.atDie Konferenz wird live auf die Programmplätze von OKTO.TV übertragen und in einem Studiosetting durchgeführt.

filmtoolsConsult goes Web 2.0

| Neue Plattform als Meinungsforum für die digitale Medienindustrie

SAE Institute: Attraktive Jobs in der Musikindustrie

| Musikbranche im Wandel – Stärkere Bedeutung von technischen Berufen

FMX: Top-Themen und internationale Experten im Programm

| Die größte und wichtigste europäische Konferenz rund um digitales Entertainment und Visualisierung bietet bereits drei Monate vorher Einblick in ihr hochkarätiges Programm: Im Fokus stehen die neuen Entwicklungen aus den Bereichen 3D Stereo, Hybridfilm und Virtual Humans.

„More for Less“ Tour Berlin

| Toon Boom Animation Inc. lädt in Kooperation mit der kanadischen Botschaft zu einer Diskussionsrunde in Berlin ein. Thema: Entwicklung der Animationsbranche.Joan Vogelesang, President und CEO, stellt Entwicklungen von Toon Boom für den Industrie- wie Bildungssektor vor sowie die Möglichkeit, mit der Technologie Kosten einzusparen. Francisco Del Cueto, CTO von Toon Boom, wird Software-Lösungen vorstellen.Wer sollte teilnehmen?- Animation-Artists - Animationsstudios - Ausbildungseinrichtungen - Studenten - Teilnehmer aus anderen Branchen, die Animation ins Marketing einbinden möchten.Für Verpflegung wird gesorgt.Unter den Teilnehmern wird ein Exemplar von Toon Boom Animate Pro im Wert von 2.000 US-Dollar verlost.Wann: Dienstag, 23. Februar 2010, von 19:00 bis 22:00 Uhr Ort: Kanadische Botschaft, Leipziger Platz 17, 10117 Berlin

Game Forum Germany

| Hannover wird zum Jahresbeginn wieder im Focus einer rasant wachsenden Industrie stehen: Am 28. und 29. Januar sind in der niedersächsischen Landeshauptstadt internationale Vertreter der Games- und Videospielindustrie zu Gast. Bereits zum vierten Mal treffen sich im Rahmen des vom Branchenverband BIU e. V. und der nordmedia organisierten Game Forum Germany renommierte Entwickler und Publisher international tätiger Unternehmen zum Informationsaustausch. Unter dem Motto „Pleasing 21st Century Game Players“ werden aktuelle Trends und die Games von morgen beleuchtet.

Game Forum Germany: Weitere hochkarätige Sprecher

| Restplätze für Student Track sind noch frei

MVS-Serie von Sony Professional knackt die 100er-Marke

| Mit mehr als 100 produktiven Systemen im deutschsprachigen Raum etablieren sich die Bildmischer von Sony Professional als Branchenstandard

VDW Award 09

| Jährlich werden in Deutschland weit über 1.500 Werbefilme für Kino und Fernsehen produziert, die auch international Beachtung und Anerkennung finden. Seit 2002 würdigt der Verband deutscher Werbefilmproduzenten (VDW) das hohe Niveau dieser Produktionen mit dem VDW AWARD, der jährlich und in insgesamt 15 Kategorien vergeben wird.

DIGITAL PRODUCTION NEWSLETTER

IMMER UP TO DATE - JETZT REGISTRIEREN!
ANMELDEN
close-link