Anzeige

SCHLAGWORTE: dc

Bildergalerie: Fotos von der animago AWARD Veranstaltung 2008

| Die Fotos von der animago AWARD Veranstaltung 2008 sind online. Der wichtigste DCC-Wettbewerb im deutsprachigen Raum fand dieses Jahr wieder im Konzerthaus Karlsruhe statt. Wir haben die heißesten Bilder der Veranstaltung mit den Gewinnern onlne.

dc days: Weiterer Vortrag

| Simon Leykamm konnte als weitere Referent gewonnen werden.

dc days: Qualitätssteigerung und Kostenersparnis durch effizientes Rendermanagement

| Thomas Kistler erklärt effizentes Rendermanagement anhand der Lösung Qube!

Preview des animago-Trailers

| Seit kurzem ist eine Preview des neuen animago AWARD Trailers online.

dc days: Kombination von klassischen SFX kombiniert mit VFX im Horrorfilm

| Regisseur, Illustrator und VFX Supervisor Roman Gonther berichtet über den Spielfilm "Army of Ghosts".

dc days: Einsteiger-Vortrag „Python scripting in Maya“

| Haggi Flöser-Krey erklärt Grundlagen und anhand von Beispielen wieso Python cooler ist als Mel.

dc days: Vortrag „3D als Tool für B2B-, Produkt- und Trade-Marketing“

| Michael Kratzer konnte als Referent für die dc days gewonnen werden.

dc days: Pixomondo übernimmt Profi-Seminar auf den digital creation days

| Das Thema "Crowd simulation and setting up a pipeline", so der Titel des englischsprachigen Vortrages, wird von Mohsen Mousavi präsentiert.

dc days 2008: Jetzt Tickets sichern …

| ... und am 12. und 13. November ganz entspannt eintreten.

dc days 2008: Chili für alle

| Microsoft sponsert Chili con Carne für alle Besucher

dc days: „Fix it in the post – was nachher noch alles möglich ist“

| Den berühmt-berüchtigten Ausspruch "fix it in the post" prüfen Christian Schiller und Oliver Stannius von animoto am Beispiel der Produktion Bodycruzer "urban Jungle" auf Herz und Nieren.

dc days: Praxis-Seminar mit Timo Schumacher

| Der VFX Technical Director bietet für Einsteiger das Seminar an "Aufbau und Kontrolle von Haar Instances in XSI"

dc days: Michl Dacher bietet zwei Einsteiger-Seminare an

| Die Seminare behandeln die Themen „Integration von 3D-Architekturvisualisierungen mit Photoshop“ und „Photorealistische Visualisierung in 3ds Max und V-Ray“.

dc days: Qualitätssteigerung und Kostenersparnis durch effizientes Rendermanagement

| Thomas Kistler erklärt effizentes Rendermanagement anhand der Lösung Qube!

dc days: Architekten-Special „Interaktives Ambiente mit Open Source Software“

| In „Interaktive Ambiente" zeigt Wolfgang Höhl, Spezialist für Architektursoftware, die korrekte Anwendung freier Software in der Architekturvisualisierung.

dc days: Digitale Präsentationstechniken im Bauwesen

| Rüdiger Mach, Inhaber von Mach:Idee, referiert zu dem Visualisierungsthema „Digitale Präsentationstechniken im Bauwesen - Mehrfachnutzen von 3D-Visualisierungen für Akquise und Dokumentation“.

dc days: Kooperation mit TV Komm

| Parallel zu den digital creation days und der Preisverleihung des animago AWARD findet die TV Komm statt, der Medienkongress zum Thema Bewegtbildkommunikation im Praxistest.

dc days: Vortrag „3D-Architektur-Visualisierung“

| Hochwertigere 3D-Visualisierungen in kürzeren Zeiten durch effiziente Produktionspläne und Optimierung

DIGITAL PRODUCTION NEWSLETTER

IMMER UP TO DATE - JETZT REGISTRIEREN!
ANMELDEN
close-link