SCHLAGWORTE: digital

Siggraph Asia

| Die asiatische Schwester der Los-Angeles-Variante ist schwer im Kommen. Nicht zuletzt boomt der asiatische Markt und es werden auch hier neue Technichal Papers präsentiert.

BTX Festival

| Konferenz, Workshops und Festival in einem - das BFX Festival rund um Visual Effects und Animation wird von der University of Bournemouth ausgerichtet, konkret vom National Centre for Computer Animation, kurz NCCA.

Siggraph 2015

| Die jährliche Siggraph Conference ist eine fünftägige Veranstaltung rund um die aktuellsten Computergrafik-Themen und interaktive Technologien. Flankiert wird sie von einer dreitägigen Exhibition mit den großen Namen der Branche.

„Pixels“ schafft Sprung ins Kino

| Der Hollywood-Film basiert auf dem gleichnamigen Kurzfilm von animago-Gewinner Patrick Jean.

Beauty Box Video 3.0 released

| Digital Anarchy kündigte die neue Version seines Digial-Make-up- und Skin-Retouching-Plug-ins an, mit dem Anwender von After Effects, Premiere Pro und Final Cut Pro Models ein wenig aufhübschen können.

Digital Domain ist pleite

| Das Studio, das unter anderem Camerons "Titanic" verantwortete, geht in Insolvenz.

Neuer Kurs bei Meilenstein Digital

| Gamedesign mit dem Unreal Development Kit und Autodesk 3D Studio Max

Digitalschnittmesse 2010

| Die Digitalschnittmesse 2010 findet in 7 Städten in Deutschland, Österreich und erstmals auch der Schweiz statt. Fachvorträge, Praxisberichte und Making-Ofs von Profis geben Einblicke in neueste Bearbeitungstechniken und neue Produkte direkt von der NAB Messe. Schwerpunkt der Digitalschnittmesse 2010 ist vor allem die Adobe Video Software Production Premium mit Premiere Pro, After Effects und weiteren Programmen. Als Themen stehen neben zahlreichen Neuheiten auch 3D, HD und Archivierung auf dem Programm. Neben Workshops und Vorträgen können Besucher Fragen an die beteiligten Firmen in der begleitenden Ausstellung richten. Aussteller sind voraussichtlich: Adobe, Blackmagic-Design, JVC Professional, Edirol, Manfrotto, Matrox, Maxon, Motion Studios, Panasonic, ProDAD, PNY, Sony, Video2Brain und andere. Wie bei den vergangenen Digitalschnittmessen werden pro Veranstaltungsort ca. 500 Besucher erwartet. Veranstalter der Digitalschnittmesse sind die Adobe Video Partner magic multi media, Weskamp & Partner und Picture Tools. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung aber erforderlich.

Digitalschnittmesse 2010

| Die Digitalschnittmesse 2010 findet in 7 Städten in Deutschland, Österreich und erstmals auch der Schweiz statt. Fachvorträge, Praxisberichte und Making-Ofs von Profis geben Einblicke in neueste Bearbeitungstechniken und neue Produkte direkt von der NAB Messe. Schwerpunkt der Digitalschnittmesse 2010 ist vor allem die Adobe Video Software Production Premium mit Premiere Pro, After Effects und weiteren Programmen. Als Themen stehen neben zahlreichen Neuheiten auch 3D, HD und Archivierung auf dem Programm. Neben Workshops und Vorträgen können Besucher Fragen an die beteiligten Firmen in der begleitenden Ausstellung richten. Aussteller sind voraussichtlich: Adobe, Blackmagic-Design, JVC Professional, Edirol, Manfrotto, Matrox, Maxon, Motion Studios, Panasonic, ProDAD, PNY, Sony, Video2Brain und andere. Wie bei den vergangenen Digitalschnittmessen werden pro Veranstaltungsort ca. 500 Besucher erwartet. Veranstalter der Digitalschnittmesse sind die Adobe Video Partner magic multi media, Weskamp & Partner und Picture Tools. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung aber erforderlich.

Digitalschnittmesse 2010

| Die Digitalschnittmesse 2010 findet in 7 Städten in Deutschland, Österreich und erstmals auch der Schweiz statt. Fachvorträge, Praxisberichte und Making-Ofs von Profis geben Einblicke in neueste Bearbeitungstechniken und neue Produkte direkt von der NAB Messe. Schwerpunkt der Digitalschnittmesse 2010 ist vor allem die Adobe Video Software Production Premium mit Premiere Pro, After Effects und weiteren Programmen. Als Themen stehen neben zahlreichen Neuheiten auch 3D, HD und Archivierung auf dem Programm. Neben Workshops und Vorträgen können Besucher Fragen an die beteiligten Firmen in der begleitenden Ausstellung richten. Aussteller sind voraussichtlich: Adobe, Blackmagic-Design, JVC Professional, Edirol, Manfrotto, Matrox, Maxon, Motion Studios, Panasonic, ProDAD, PNY, Sony, Video2Brain und andere. Wie bei den vergangenen Digitalschnittmessen werden pro Veranstaltungsort ca. 500 Besucher erwartet. Veranstalter der Digitalschnittmesse sind die Adobe Video Partner magic multi media, Weskamp & Partner und Picture Tools. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung aber erforderlich.

Digitalschnittmesse 2010

| Die Digitalschnittmesse 2010 findet in 7 Städten in Deutschland, Österreich und erstmals auch der Schweiz statt. Fachvorträge, Praxisberichte und Making-Ofs von Profis geben Einblicke in neueste Bearbeitungstechniken und neue Produkte direkt von der NAB Messe. Schwerpunkt der Digitalschnittmesse 2010 ist vor allem die Adobe Video Software Production Premium mit Premiere Pro, After Effects und weiteren Programmen. Als Themen stehen neben zahlreichen Neuheiten auch 3D, HD und Archivierung auf dem Programm. Neben Workshops und Vorträgen können Besucher Fragen an die beteiligten Firmen in der begleitenden Ausstellung richten. Aussteller sind voraussichtlich: Adobe, Blackmagic-Design, JVC Professional, Edirol, Manfrotto, Matrox, Maxon, Motion Studios, Panasonic, ProDAD, PNY, Sony, Video2Brain und andere. Wie bei den vergangenen Digitalschnittmessen werden pro Veranstaltungsort ca. 500 Besucher erwartet. Veranstalter der Digitalschnittmesse sind die Adobe Video Partner magic multi media, Weskamp & Partner und Picture Tools. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung aber erforderlich.

Digitalschnittmesse 2010

| Die Digitalschnittmesse 2010 findet in 7 Städten in Deutschland, Österreich und erstmals auch der Schweiz statt. Fachvorträge, Praxisberichte und Making-Ofs von Profis geben Einblicke in neueste Bearbeitungstechniken und neue Produkte direkt von der NAB Messe. Schwerpunkt der Digitalschnittmesse 2010 ist vor allem die Adobe Video Software Production Premium mit Premiere Pro, After Effects und weiteren Programmen. Als Themen stehen neben zahlreichen Neuheiten auch 3D, HD und Archivierung auf dem Programm. Neben Workshops und Vorträgen können Besucher Fragen an die beteiligten Firmen in der begleitenden Ausstellung richten. Aussteller sind voraussichtlich: Adobe, Blackmagic-Design, JVC Professional, Edirol, Manfrotto, Matrox, Maxon, Motion Studios, Panasonic, ProDAD, PNY, Sony, Video2Brain und andere. Wie bei den vergangenen Digitalschnittmessen werden pro Veranstaltungsort ca. 500 Besucher erwartet. Veranstalter der Digitalschnittmesse sind die Adobe Video Partner magic multi media, Weskamp & Partner und Picture Tools. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung aber erforderlich.

Digitalschnittmesse 2010

| Die Digitalschnittmesse 2010 findet in 7 Städten in Deutschland, Österreich und erstmals auch der Schweiz statt. Fachvorträge, Praxisberichte und Making-Ofs von Profis geben Einblicke in neueste Bearbeitungstechniken und neue Produkte direkt von der NAB Messe. Schwerpunkt der Digitalschnittmesse 2010 ist vor allem die Adobe Video Software Production Premium mit Premiere Pro, After Effects und weiteren Programmen. Als Themen stehen neben zahlreichen Neuheiten auch 3D, HD und Archivierung auf dem Programm. Neben Workshops und Vorträgen können Besucher Fragen an die beteiligten Firmen in der begleitenden Ausstellung richten. Aussteller sind voraussichtlich: Adobe, Blackmagic-Design, JVC Professional, Edirol, Manfrotto, Matrox, Maxon, Motion Studios, Panasonic, ProDAD, PNY, Sony, Video2Brain und andere. Wie bei den vergangenen Digitalschnittmessen werden pro Veranstaltungsort ca. 500 Besucher erwartet. Veranstalter der Digitalschnittmesse sind die Adobe Video Partner magic multi media, Weskamp & Partner und Picture Tools. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung aber erforderlich.

Digitalschnittmesse 2010

| Die Digitalschnittmesse 2010 findet in 7 Städten in Deutschland, Österreich und erstmals auch der Schweiz statt. Fachvorträge, Praxisberichte und Making-Ofs von Profis geben Einblicke in neueste Bearbeitungstechniken und neue Produkte direkt von der NAB Messe. Schwerpunkt der Digitalschnittmesse 2010 ist vor allem die Adobe Video Software Production Premium mit Premiere Pro, After Effects und weiteren Programmen. Als Themen stehen neben zahlreichen Neuheiten auch 3D, HD und Archivierung auf dem Programm. Neben Workshops und Vorträgen können Besucher Fragen an die beteiligten Firmen in der begleitenden Ausstellung richten. Aussteller sind voraussichtlich: Adobe, Blackmagic-Design, JVC Professional, Edirol, Manfrotto, Matrox, Maxon, Motion Studios, Panasonic, ProDAD, PNY, Sony, Video2Brain und andere. Wie bei den vergangenen Digitalschnittmessen werden pro Veranstaltungsort ca. 500 Besucher erwartet. Veranstalter der Digitalschnittmesse sind die Adobe Video Partner magic multi media, Weskamp & Partner und Picture Tools. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung aber erforderlich.

NAB verpasst?

| Macht nichts. Die Digitalschnittmesse informiert in bewährter Kombination aus Messe und Fachvorträgen über die Neuheiten der NAB-Messe. Und zwar in sieben Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Digitalschnittmesse 2010: in 7 Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz

| In Kombination aus Messe und Fachvorträgen informiert die Digitalschnittmesse über die Neuheiten der NAB Messe.

Autodesk Media & Entertainment Live Days 2010

| Veranstaltungen rund die Digital Entertainment Creation Produkte von Autodesk

L4 und Reallusion kooperieren

| Das Berliner L4 – Institut für Digitale Kommunikation kooperiert eigenen Angaben zufolge mit dem amerikanischen Softwareproduzenten Reallusion und wird erstes deutsches „Reallusion certificated training center“.