SCHLAGWORTE: filmpreis

Europäischer Filmpreis | Internationale Trickfilme

| Findet euren Liebling unter den nominierten Animationsfilmen!

VES 2020 | Ehrung für Industrieveteranen

| Es werden ausgezeichnet: Cartoonist Ron Cobb, VFX-Techniker Gregory Jein, VFX-Künstler Ken Ralston und Andere.

The Beauty | Student Academy Award

| Die Auszeichnung geht an Animago- und Visual Effects Society-Gewinner.

20. Edimotion Festival | Nominierte der Schnitt-Preise

| Nominierte für besondere Schnittleistungen stehen fest.

Visual Effects Society gibt Gewinner seines Ehrenpreises bekannt

| Industrieveteran Ray Scalice wird mit dem Founder Award ausgezeichnet, und Debbie Denise, Thomas Haegele, Richard Hollander und Eugeen Rizzardi werden zu Mitgliedern auf Lebenszeit.

Aller guten Dinge sind drei

| Majestic Film gewinnt mit WÜSTENBLUME das dritte Mal in Folge den Bayerischen Filmpreis

Friedrich Mücke erhält Bayerischen Filmpreis als „Bester Nachwuchsdarsteller“

| Friedrich Mücke wurde beim 31. Bayerischen Filmpreis als "Bester Nachwuchsschauspieler" für seine Rolle in FRIENDSHIP! ausgezeichnet.

Bayerischer Filmpreis an HFF-Absolventin und Potsdamer Stadtfilmemacherin Jana Marsik

| Kamerafrau Jana Marsik erhielt den Bayerischen Filmpreis für die beste Bildgestaltung für die Filme "Same Same But Different" und "Lippels Traum". Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert.

Hauptpreis für „Der Große Kater“

| Bei der Verleihung des Bayerischen Filmpreises am Freitag, dem 15. Januar, ging der mit 100.000€ dotierte Produzentenpreis an das Produzententeam des Films DER GROSSE KATER Dietmar Güntsche und Wolfgang Behr (Neue Bioskop Film).

Desert Flower Filmproduktion ausgezeichnet

| Der Produzentenpreis des diesjährigen Bayerischen Filmpreises ging an die Desert Flower Filmproduktion.

Produktionen von Wiedemann & Berg erhalten zwei Bayerische Filmpreise

| Bei Verleihung des Bayerischen Filmpreises 2009 im Münchner Prinzregententheater ging am Abend des 15. Januar 2010 der Preis für „Bestes Drehbuch“ an MÄNNERHERZEN von Autor und Regisseur Simon Verhoeven.

Verlosung zu „John Rabe“

| Er ist der höchstdekorierte deutsche Film des Jahres 2009, ausgezeichnet mit vier Deutschen und zwei Bayerischen Filmpreisen, jeweils als Bester Film und für den Besten Hauptdarsteller. DP verlost im Rahmen der Online-Leserumfraghe zu diesem herausragenden Film 1 Buch zum Film, eine DVD sowie ein Hörbuch.

Bayerischer Filmpreis an elf FFF-geförderte Produktionen

| Heute Abend vergibt Ministerpräsident Horst Seehofer in München den Bayerischen Filmpreis. Unter den Ausgezeichneten befinden sich elf Filme, die vom FilmFernsehFonds Bayern gefördert worden sind.

GOMORRHA gewinnt den Europäischen Filmpreis

| Die Verfilmung des Millionenbestsellers gewann in den Kategorien „Bester Europäischer Film", „Beste Regie“, „Bestes Drehbuch", „Bester Darsteller" (Toni Servillo) und „Beste Kameraführung" (Marco Onorato)

Cologne Conference

| Beim Kölner Fernseh- und Filmfest Cologne Converence wird zum zweiten Mal in diesem Jahr der mit 25.000 Euro dotierte „Filmpreis Köln“, gemeinsam mit der Filmstiftung NRW und der Stadt Köln, für herausragende Leistungen in der Formensprache von Film und Fernsehen verliehen. 2007 war dieser Hauptpreis an Oscar-Preisträger Paul Haggis („L.A. Crash“) gegangen. Im Rahmen der Wettbewerbe des Kölner Festivals werden drei weitere, jeweils mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnungen vergeben, der „TV Spielfilm Preis“, der „Network Movie Star“ und der „Hollywood Reporter Award“.

57. Deutscher Filmpreis: Sieben Nominierungen von PICTORION FILM bearbeitet

| Diese Produktionen gestaltete Pictorion Film mit: „Auf der anderen Seite“ von Fatih Akin, „Leroy“ von Armin Völckers, „Das Herz ist ein dunkler Wald“ von Nicolette Krebitz, „Am Ende kommen Touristen“ von Robert Thalheim, „Prinzessinenbad“ von Bettina Blümner, „Gegenüber“ von Jan Bonny und „Liebesleben“ von Maria Schrader.

Deutsche Filmakademie gibt die Vorauswahljuroren für den Deutschen Filmpreis bekannt

| Zum vierten Mal wählen die nahezu 1.000 Mitglieder der Deutschen Filmakademie die Preisträger für den Deutschen Filmpreis 2008 in zwölf Kategorien aus.

DIGITAL PRODUCTION NEWSLETTER

IMMER UP TO DATE - JETZT REGISTRIEREN!
ANMELDEN
close-link