SCHLAGWORTE: Filmschnitt

Editing-Software Lightworks 2022 wird veröffentlicht

| Ihr sucht nach einer preisbewussten Filmschnitt-Software? Dann ist das Angebot von Lightworks vielleicht einen Blick (und Klick) wert.

Avid Media Composer 2021.12 | Artikel

| Michael Krulik von Avid stellt vor: Unterstützung für M1-Chips, Monterey – aber was wird aus Dongles?

Vegas Pro 19 | Release

| Von Magix: Edit, Pro & Post: Die kostenbewusste Trinität des Non-Linear-Editing?

Grass Valley Edius X | Release

| Im Tal toller Techniken: Version 10.20 der Editing-Software kommt!

Edimotion | Workshops

| Die Edimotion Akademie trumpft mit Lehrangeboten auf. Am Freitag, den 23. Oktober 2020 finden insgesamt sechs Workshops und eine Masterclass statt.

Lightworks & QScan | Verkauf

| Neues Zuhause: von EditShare zu LWKS Software

Grading mit Premiere Pro und Speedgrade

| Die professionelle Farbkorrektur war in der Vergangenheit nicht gerade die Stärke der Adobe Videoprogramme.

Premiere Pro & After Effects | September-Release

| Scene Edit Detection und Quick Export machen Premiere schöner. Bei After Effects wird’s heiß.

RED | Proxy-Workflow

| Der Rechenknecht buckelt dahin? Das Editing von HD-Footage wird qualvoll? Jetzt den Proxy-Workflow ausprobieren!

20. Edimotion Festival | Nominierte der Schnitt-Preise

| Nominierte für besondere Schnittleistungen stehen fest.

Filmplus – Festival für Filmschnitt und Montagekunst

| Zum 18. Mal wird Köln zum Zentrum der Welt des Filmschnitts: Vom 26.-29. Oktober 2018 treffen sich Filmenthusiasten bei Filmplus, um den Zauber der Filmmontage zu zelebrieren.
video

Scratch… Scratch Play Pro

| Der Trend im Zusammenpacken geht weiter: Scratch Play Pro bringt einen universellen Format Player, einen immersiven Media Player, Look Creator, Transcoder (Prores auf Windows) und QC Tool auf einmal gebündelt und will damit sowohl Filmemachern, als auch Artists in der Postproduktion mehr Effizienz und Produktivität bieten.

Mobile Lösung: Adobe Project Rush

| Egal wo, Project Rush ermöglicht mobile, ortsunabhängige Videobearbeitung.
Movavi 14

Movavi 14 mit Auto-Editing

| Schneiden lassen, statt selbst schneiden? Die neueste Version des Videoschnittprogramms Movavi erstellt Clips automatisch.
Edius 9video

Edius 9 kommt Anfang November

| Der Fokus des 9er-Releases liegt auf dem Bearbeiten von HDR-Material. Hier eine Übersicht der Features.

Teltec-Workshops

| Teltec veranstaltet im Frühjahr für VFX-Interessierte eine Fortbildungsreihe: Unter anderem zu den Themen Schnitt, LUTs und Kamera-Objektive.

90to5 Editing Challenge

| Fasse dich kurz - bei diesem Wettbewerb wird das Motto gelebt, denn es geht darum, einen 90-minütigen Spielfilm auf 5 Minuten herunterzuschneiden.

Schneiden ohne Schiffbruch

| Katzenkomödie oder Kultfim in spe? Wir fragen uns, wer „Life of Pi – Schiffbruch mit Tiger“ geschnitten hat.