SCHLAGWORTE: Flash

CopperCube 4.4 released

| CopperCube ist ein 3D-Editor, mit dem interaktive 3D-Apps und Games aus den eigenen 3D-Modellen erstellt werden können – ganz ohne Programmier-Kompetenzen.

Neues zu HTML

| HTML 5 ist aus der Beta-Phase raus und das World Wide Web Consortium bastelt schon an der nächsten Spezifikation, HTML 5.1.

Neue Game Developer Tools

| Adobe hat neue Game Developer Tools veröffentlicht, die in ihrer Creative Cloud erhältlich sind. Die frischen Tools kommen im Dreierpack daher.

Unity 4 goes Flash-Player

| Auf der diesjährigen Unite Konferenz in Amsterdam traten die Unity-Gründer David Helgason, Nicholas Francis, und Joachim Ante auf die Bühne und erzählten über den derzeitigen Stand und neue Features.

Adobe bringt neue Updates speziell für Games

| Adobe Air und der Flashplayer bekommen Updates die sehr zugunsten für Videospielentwickler ausfallen. Streng nach dem Motto, viel bessere Qualität und zudem hohe Performance.

Webseiten mit HTML 5

| HTML 5 kann inzwischen wesentlich mehr als die Vorgängerversion. Wenn ihr ohne Flash Content auf Webseiten packen wollt, probiert es mal mit diesem Tooltipp und einem kostenlosen CheatSheet zu HTML5.

CopperCube 3 Release

| Die neue Version des 3D-Editors für interaktive 3D Applikationen ist released. 3D Content soll mit CopperCube 3 in Flash oder WebGL ohne großen Programmierungsaufwand publiziert und programmiert werden können – dem Shooter im Browser steht also nichts mehr im Wege.

Web-Video-Format-Kriege vorerst beendet

| Google hat verkündet, in Zukunft in Browser und Betriebssystem auf H.264 zu verzichten, und auf das offene WebM-Format zu setzen. Dies dürfte proprietären Codecs für mobile Geräte den Todesstoß versetzen und Adobe wird sich freuen.

IBC 2010: Nächste Generation Adobe Flash

| Adobe Systems zeigt auf der IBC 2010 Weiterentwicklungen seiner Lösungen für Video und Rich Media. So wurde unter anderem auch die Flash-Technologie weiterentwickelt.

Angst am Freitagabend

| Kennen Sie das Gefühl, dass Computer - und insbesondere Animationen - ihren eigenen Willen haben?

Adobe tritt der LiMo Foundation bei

| Entwickler von Applikationen für mobile Geräte profitieren von Flash-Unterstützung

ZDFmediathek mit neuer Navigation und weiteren Funktionen

| Das ZDF hat seine Mediathek auf Basis von Anwendungsstudien und Nutzerwünschen grundlegend überarbeitet.

Flash Player 10.1: Nvidia und Adobe optimieren Weberlebnis auf mobilen Internet-Devices

| Beschleunigung für Webbrowsing, HD-Video, interaktive Inhalte / Beta-Version noch in diesem Jahr

Adobe veröffentlicht Flash Platform Media und Text Frameworks als Open Source

| Wichtige Flash-Technologien für die Erstellung von Media Player-Angeboten und Text-Layouts ab sofort auf Open Source-Basis verfügbar

ProSiebenSat.1 Produktion startet PSP-TV

| Neue Unternehmenswebsite bringt Fernsehen ins Internet.

FFK09

| Der Termin für die FFK09 (ehemals Flashforum Konferenz) steht fest: Marc Thiele, Sascha Wolter und das Flashforum laden zur größten deutschsprachige Konferenz rund um Web-Technologien und Web-Anwendungen. Veranstaltungsort ist in diesem Jahr das Komed, ein modernes Medienzentrum im Mediapark in Köln. Eingerahmt von zwei Workshop-Tagen mit jeweils fünf ganztägigen Workshops im Vorfeld am 27. April und im Anschluss am 30. April. Auch dieses Jahr liegt der Fokus auf Rich Applications für das Consumer- und Enterprise-Segment auf Basis der Flash-Plattform, der Flex-Produktfamilie, AIR sowie Silverlight. Der wichtige „Blick über den Tellerrand“ wird in diesem Jahr durch zahlreiche kreative und inspirierende Themen sicher gestellt. Aber auch der in dieser Form einmalige persönliche Erfahrungs- und Wissensaustausch unter den Entscheidern, Entwicklern und Designern bleibt – dank der überwältigenden Resonanz – gewahrt.

NAB 2009: Adobe präsentiert Flash für Internet-Videostreaming auf den TV

| Neue Flash-Plattform soll Content via Netz ohne zwischengeschalteten PC direkt auf den Fernseher bringen / Erste Produkte für zweite Jahreshälfte erwartet

Flash-Funktionen von QuarkXPress 8 übertreffen die von InDesign CS4

| Quark gab bekannt, dass IT Enquirer, eine führende Website der Grafikbranche, gerade die Ergebnisse einer umfassenden Untersuchung veröffentlichte, die sich mit den unterschiedlichen Methoden von Quark und Adobe für Design und Entwicklung interaktiver Flash-Projekte befasste. Der Bericht enthält einen detaillierten Vergleich der Flash-Funktionalität von QuarkXPress 8 und InDesign CS4 und bewertet die Möglichkeiten, wobei QuarkXPress 8 insgesamt gewinnt.

DIGITAL PRODUCTION NEWSLETTER

IMMER UP TO DATE - JETZT REGISTRIEREN!
ANMELDEN
close-link