SCHLAGWORTE: Forschung

Character Design | Wissenschaft

| Diese Methode soll das Character Design vereinfachen – besonders bei 3D-Gesichtern.

Video-to-Video Synthesis | Two Minute Papers

| Mit semantischem Input fotorealistische Videos erstellen? Nvidia stellt den Arbeitsansatz vor.

Wassersimulation | Two Minute Papers

| Paper der Stanford University: Neue Entwicklungen in der Wassersimulation.

Wachstumsbranche CG | 154-Billion-Dollar Wachstum erwartet

| Jon Peddie Research machen bei CAD & CAM den Löwenanteil des Markts aus.
video

SIGGRAPH 2020 | Technical Papers

| Wie jedes Jahr, gibt's hier die Auswahl der Technical Paper mit einem Überblick der innovativsten Forschungen im Bereich Computergrafik.
video

Siggraph 2019 | Technical Papers

| Die Siggraph 2019 steht bevor - wir schauen mit den neuen technischen Papern in die aktuelle Forschung und Zukunft der Computergrafik!
video

Der fliegende Kameramann

| Was unterscheidet einen Kameramann von einer Drohne? Der Kameramann geht Sachen aus dem Weg, und bleibt im Script. Aber das MIT hat nun eine Idee dazu vorgestellt.
video

SIGGRAPH 2017: Trailer der technischen Paper

| "Cutting Edge" im Bereich Computergrafik: Vorschau zu den Ergebnissen der technischen Paper für die bevorstehende SIGGRAPH 2017 Konferenz.

Ausschreibung der neuen Weiterbildungsmaßnahme VR NOW

| Ab sofort können sich Alumni-Teams von Baden-Württembergischen Hochschulen für die projektbezogene Weiterbildungsmaßnahme VR NOW bewerben, die vom Animationsinstitut der Filmakademie zusammmen mit der MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg angeboten wird.

HDR-Videos

| Große Farbdynamik auch im Bewegtbild: Wie Wissenschaftler der Uni Warwick bekannt gegeben haben, ist es nun gelungen, ein 20-Blendenstufen-FullHD-30fps-Video zu drehen.

uDay VIII

| Im Rahmen des zehnjährigen Jubiläums der IBH organisiert das User Centered Technologies Research, das interdisziplinäre Forschungszentrum für Nutzerzentrierte Technologien an der FH Vorarlberg (West-Österreich), am 21. Mai 2010 zum achten Mal den Usability Day. Eine Reihe an Präsentationen und Diskussionen soll unter anderem Aufschluss über Fragestellungen in der Welt der 3D Computergrafik geben, über aktuelle Themen im Bereich Mediendidaktik und Medienkompetenz informieren, sowie Einblicke in jüngste Usability-Studien gewähren. Zudem werden verschiedene Aspekte von Kommunikation und Informationsvermittlung thematisiert. Weitere Informationen zur Tagung sind auf der Webseite http://www.fhv.at/veranstaltungen/uday8 zu finden. Bereits zum dritten Mal findet im Rahmen des uDays, der am 21. Mai 2010 in Dornbirn (West-Österreich) stattfindet, ein 3D-Wettbewerb statt. Hierzu werden die besten Arbeiten in den Bereichen „3D Computeranimation“, „3D Standbild“, „Compositing“ sowie „Interaktion“ prämiert. Zudem erhalten die Preisträger die Möglichkeit, auf der Tagung ihre Arbeit dem Publikum kurz vorzustellen und somit einen Blick hinter die Kulissen zu gewähren. Den Gewinnern winken attraktive Preise, die freundlicherweise von folgenden Unternehmen zur Verfügung gestellt wurden: Arroway Textures, Dosch Design, Galileo Design, Tony Textures. Die Einreichfrist endet am 26. Februar 2010. Weitere Informationen sind auf der Webseite http://www.fhv.at/veranstaltungen/uday8 zu finden.

Max-Planck-Software für Filmszenen verspricht mehr Realität, bessere 3D-Integration

| Neue Software soll dabei helfen, computeranimierten 3D-Filmen schneller und einfacher eine reale Anmutung zu geben / Ebenfalls neu: "3D Szenenanalyse" zur Integration realer Objekte in CG-Filmszenen

Intel investiert in neues Forschungszentrum für Visual Computing

| In Saarbrücken eröffnet Intel gemeinsam mit der Universität des Saarlandes das Intel Visual Computing Institute

Visual Computing: Ideen und Konzepte aus Visualisierung und Simulation gesucht

| Heidelberger Innovationsforum fordert zum Einreichen von Konzepten und Business-Ideen auf / Bewerbungsfrist endet am 1. Juni 2009

Wipro vermarktet CUDA-Software-Services

| NVIDIA arbeitet ab sofort eng mit Wipro, dem weltweit größten unabhängigen Anbieter von Forschungs- und Entwicklungs-Services (F&E), in der Vermarktung von CUDA-Services zusammen.

Victor Várkonyi wird neuer CEO (Chief Executive Officer) bei GRAPHISOFT

| Erfahrener Leiter der Abteilung Forschung und Entwicklung will in neuer Funktion Innovationen vorantreiben.

Applikationen in Wissenschaft und Forschung setzen auf NVIDIAs CUDA-Architektur

| Ursprünglich nur als Technologie für Computerspiele angesehen, werden die NVIDIA-GeForce-GPUs mit CUDA-Technologie heute auf breiter Front im wissenschaftlichen Umfeld eingesetzt: zum Beispiel in der biomedizinischen Forschung, der Weltraumerkundung oder bei der Suche nach außerterrestrischer Intelligenz.

Fraunhofer IGD würdigt besondere Leistungen bei 3D und Computergrafik

| Beim Darmstädter „Computer Graphik Abend“ wurden herausragende wissenschaftliche Veröffentlichungen, angemeldete Patente, Promotionen, Studien- und Diplomarbeiten ausgezeichnet.

DIGITAL PRODUCTION NEWSLETTER

IMMER UP TO DATE - JETZT REGISTRIEREN!
ANMELDEN
close-link