SCHLAGWORTE: Games

Playyoo will zum YouTube für Handygames werden

| Social-Networking-Portal setzt auf kostenlose Spiele

Doug Church und Mike McShaffry bei Branchentreff Game Focus Germany

| International hochkarätige Referenten kommen Ende Januar nach Hannover

Hallenumbau für die GC – Games Convention 2008

| Neue Verbindungsröhre sorgt für entspannteren Messebesuch / Vergrößerung des GC Business Center auf 35.000 Quadratmeter.

Media Markt bringt Packard-Bell PC Boliden für Gamer

| Ausgestattet mit State-of-the-Art-Komponenten inklusive der innovativen PhysX-Technologie werden die Games so realistisch wie noch nie erlebt.

Absolventen gewinnen Gamesload Newcomer Award

| Ein Absolventen-Team der Games Academy GmbH konnte sich dieses Jahr beim Deutschen Entwicklerpreis in Essen durchsetzen und gewann den ersten Preis des Gamesload Newcomer Award der Deutschen Telekom. Zudem bedachte die Jury die Leistungen der Games Academy mit dem Spezialpreis 2007.

Activision und Vivendi Games fusionieren

| Activision Blizzard ist der neue gemeinsame Name. Zum Portfolio gehören World of Warcraft, Guitar Hero und Call of Duty

Sind Casual Games Vanilla?

| Die Antwort auf die Frage, warum sich ein Computergames Publisher VANILLA nennt, ist ganz einfach. Im Amerikanischen wird das Wort VANILLA als Übersetzung für „Casual Games“, also „einfache Spiele“ benutzt.

Brot & Spiele

| Frankfurt als Zukunftsstandort für die Gamesbranche.

„Bookworm“ von PopCap Games ist nun in deutscher Version erhältlich

| PopCap Games, der Pionier unter den Entwicklern von Casual Games (Gelegenheitsspiele am PC) - kündigt nun die lokalisierte deutsche Version von Bookworm an. Bookworm ist das bisher am meisten verkaufte digitale Buchstabenpuzzle.

Phänomen MMOG

| Das Spielen im Netz boomt wie nie zuvor. Die Communities der so genannten Massive Multiplayer Online Games (MMOG) wachsen rasant. Etliche Millionen Spieler weltweit bewegen sich in den virtuellen Welten von 'World of Warcraft' & Co.; doch auch die Zahl der registrierten Nutzer von weniger bekannten MMOGs wie beispielsweise 'Habbo Hotel' oder 'Puzzle Pirates' überschreitet nicht selten die Millionenmarke. Der kommende GAMEplaces-Abend, der am 21. November in Frankfurt am Main stattfindet, ist den Online-Spielewelten der MMOGs gewidmet. Neben kulturellen Faktoren wie sozialer Interaktion oder Organisation virtueller Gesellschaften sollen auch die Potenziale beziehungsweise Risiken der Online-Welten aus wirtschaftlicher Sicht diskutiert werden. Welchen Einfluss haben virtuelle Welten im Allgemeinen und die MMOGs als eine besonders populäre Spielart auf soziale Prozesse wie Kommunikation und Interaktion? Wie sind virtuelle Welten, aber auch virtuelle Freundschaften im Vergleich zu ihren Pendants im 'wirklichen' Leben zu bewerten? Fragen, denen die Betreiber der großen MMOGs zunehmend auch in Bezug auf die Vermarktung ihrer Titel nachgehen, denn die Online-Communities avancieren zur attraktiven Zielgruppe für das so genannte In-Game-Advertising. "In welcher Form sich die jeweiligen Online-Communities konstituieren hängt natürlich eng mit dem Genre des Spiels zusammen", beschreibt Janette Keller von Weber Networking, die an der Konzeption des kommenden GAMEplaces-Abends beteiligt ist. "Deshalb werden wir das Thema anhand unterschiedlicher MMOGs aufbereiten", so Keller weiter.

Made in Frankfurt: Olymptronica 2007

| Am kommenden Wochenende steht die Mainmetropole im Zeichen der Computerspiele: Am 18. November öffnet die Olymptronica 2007 ihre Pforten.

Made in Frankfurt: Olymptronica 2007

| Frankfurter Games-Event avanciert zu zweitgrößtem Branchentreff in Deutschland / Zur Olymptronica am 17. und 18. November kommen mehrere Tausend Besucher in die Mainmetropole

Phänomen MMOG

| Zwischen sozialer Interaktion, Wettbewerb und Marketing: Die Online-Welten der Massive Multiplayer Online Games (MMOG) bei GAMEplaces am 21. November.

Eidos präsentiert Mobile Games Line-Up

| Neue Serien und altbekannte Klassiker bilden die Basis der Eidos-Weihnachtsoffensive

NVIDIA präsentiert erste Crysis-Demo

| Seit Samstag, den 27. Oktober, können PC-Gamer den kompletten ersten Level des lang erwarteten Videospiels "Crysis" spielen. Erhältlich ist er als Download auf NVIDIAs Gaming-Website NZONE.com. Die Crysis-Demo garantiert 45 Minuten reinste Spiele-Action.

dc days: Zielgruppe GamerInnen

| Frauen und Computerspiele? Was spielen sie, wenn sie spielen? Und wie kann sich die Gamesbranche auf diese Zielgruppe einstellen?

King.com eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen in Großbritannien

| Mit einem Umsatzplus von 184 Prozent im Vergleich zum Vorjahr und einem Jahresumsatz von über 13 Millionen Pfund in 2006 (19 Mio. Euro) ist King.com erstmals in die Liste der britischen TECH TRACK 100 Unternehmen aufgenommen worden. Innovative Spielideen sowie die ständig wachsende Beliebtheit von Online-Spielen sind Gründe für den Rekordumsatz.

NosTale – MMORPG aus Asien jetzt in Deutschland

| Mit NosTale bringt Gameforge 4D eines der erfolgreichsten MMORPGs (Massive Multiplayer Online Role-Playing Games) Asiens nach Europa: Die Open-Beta ist in deutscher Sprache gestartet.

DIGITAL PRODUCTION NEWSLETTER

IMMER UP TO DATE - JETZT REGISTRIEREN!
ANMELDEN
close-link