SCHLAGWORTE: Geforce

GeForce RTX 30 Series | Nvidia

| Nvidia bläst RTX 3070, 3080 & 3090 auf den Markt - mitsamt Ampere-GPU.

Still „52Hz“

| Neue CG-Kunst von Cornelius Dämmrich, der im Jahr 2014 mit "Haze" für einen animago AWARD nominiert war. Das Making-of zu "52Hz" lesen Sie in einer der nächsten DP-Ausgaben.

Neuvorstellung: GeForce GTX690

| Nvidia enthüllte eine neue PCIe 3.0 GeForce Grafikkarte mit dem Kürzel GTX690, die im Gegensatz zum vorherigen Modell GTX680 mit zwei Keplerkernen ausgestattet ist. Die Performance des neuen Flaggschiff ist annähernd gleichwertig mit zwei GTX680 Karten im SLI-Verbund, jedoch mit geringerer Stromversorgung und abgeschwächter Geräuschbildung.

Zeit für eine neue Generation

| In zwei Tagen soll es soweit sein. NVidia will die neue Generation der Grafikchips mit dem Kürzel GK104 vorstellen und die Gerüchteküche brodelt schon kräftig. Die Frage ist, welche der Gerüchte über die neue Kepler-GPU tatsächlich in Frage kommen.

Coole Grafikkarten bei AXLE 3D

| Gaming in Hochform: AXLE nVidia GeForce 9500 und 9600 mit Kühlern von Arctic Cooling.

NVIDIA for all

| NVIDIA-GPUs jetzt für alle Macs verfügbar

Nvidia veröffentlicht neue GeForce-Grafiktreiber für Windows 7 Beta

| Nvidia hat heute neue GeForce-Grafiktreiber für die Beta-Version von Windows 7 veröffentlicht. Die Verfügbarkeit der neuen Treiber markiert den Beginn regelmäßiger Treiber-Updates für das kommende Betriebssystem von Microsoft. Windows 7 ist das erste Windows-Betriebssystem, das die Vorteile der GPU in den beiden Bereichen Grafik und paralleles Computing integriert und nutzt.

NVIDIA beschleunigt Suche nach neuen Heilmethoden

| Mit der kombinierten Rechenleistung vieler GeForce-GPUs läuft die Applikation Folding@home zur Simulation der Proteinfaltung bis zu 140 Mal schneller als auf einer traditionellen CPU. Zum Einsatz kommt dabei ein Folding@home-Client für NVIDIA-GeForce-GPUs.

NVIDIA präsentiert neue Gaming-GPU

| Der Grafikprozessor GeForce 8800 GT wurde speziell für die Performance-Anforderungen von Gamern entwickelt.

Fujitsu Siemens setzt auf NVIDIA

| Fujitsu Siemens rüstet seine neuen AMD- und Intel-basierenden Amilo-Notebooks mit dem NVIDIA-Grafikprozessor GeForce 8600M GS aus.

DIGITAL PRODUCTION NEWSLETTER

IMMER UP TO DATE - JETZT REGISTRIEREN!
ANMELDEN
close-link