SCHLAGWORTE: media

IBC 2009: Seamless Services über digitale Plattformen

| Media Broadcast zeigt auf der IBC 2009 seine Innovationen und Serviceangebote für nationale und internationale Medienkunden. Im Fokus des Unternehmens steht dieses Jahr das Thema Event Broadcast Services.

TVT Creative Media mit exklusiver Automobil-Reportage auf n-tv

| Fünf Jahre lange begleitete das TV-Produktionsteam der TVT Creative Media den Entstehungsprozess des BMW 5er Gran Turismo und dokumentierte den hohen Aufwand, der hinter der Entwicklung eines neuen Serienmodells steht.

SIGGRAPH 2009: Intel kündigt Media SDK an

| Intel hat angekündigt, Entwicklern von Media- und Videoanwendungen seine SDK bereit zu stellen. Das Kit unterstützt aktuelle und künftige Prozessoren und Chipsets des Herstellers. Dies meint auch die erwartete Larrabee-Grafikkartengeneration.

Adobe veröffentlicht Flash Platform Media und Text Frameworks als Open Source

| Wichtige Flash-Technologien für die Erstellung von Media Player-Angeboten und Text-Layouts ab sofort auf Open Source-Basis verfügbar

Autodesk ist Sponsor der GDC Europe

| Autodesk präsentiert seine Lösungen und Strategie für Digital Entertainment Creation

Hohe Standortidentifikation und Optimismus trotz Krise

| Das medien.barometer berlinbrandenburg, die jährlich von media.net und Medienboard Berlin-Brandenburg in Auftrag gegebene Geschäftsklima-Befragung für die Hauptstadtregion, bestätigt dem Standort einen signifikanten Bedeutungszuwachs: 84% der befragten Berlin-Brandenburger Medienunternehmer sehen die Stellung der Hauptstadtregion inzwischen vor Bayern (65%), Nordrhein-Westfalen (58%) und Hamburg (77%).

Autodesk Media and Entertainment Open House 2009

| Kostenlose Veranstaltungen zu 3ds Max 2010 und 3ds Max Design 2010. Autodesk veranstaltet zusammen mit seinen Partnern mehrere Open-House-Tage in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Noch bis Ende Juni 2009 können sich Artists und Architekten sowie Produkt- und Industriedesigner über die neuen Funktionen von Autodesk 3ds Max 2010 und Autodesk 3ds Max Design 2010 informieren. 3ds Max Design 2010 bietet Möglichkeiten zur Simulation künstlicher und natürlicher Lichtquellen. Entwürfe können damit realistisch dargestellt werden, lange bevor mit dem Bau begonnen wird.

Autodesk Media and Entertainment Open House 2009

| Kostenlose Veranstaltungen zu 3ds Max 2010 und 3ds Max Design 2010. Autodesk veranstaltet zusammen mit seinen Partnern mehrere Open-House-Tage in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Noch bis Ende Juni 2009 können sich Artists und Architekten sowie Produkt- und Industriedesigner über die neuen Funktionen von Autodesk 3ds Max 2010 und Autodesk 3ds Max Design 2010 informieren. 3ds Max Design 2010 bietet Möglichkeiten zur Simulation künstlicher und natürlicher Lichtquellen. Entwürfe können damit realistisch dargestellt werden, lange bevor mit dem Bau begonnen wird.

Autodesk Media and Entertainment Open House 2009

| Kostenlose Veranstaltungen zu 3ds Max 2010 und 3ds Max Design 2010. Autodesk veranstaltet zusammen mit seinen Partnern mehrere Open-House-Tage in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Noch bis Ende Juni 2009 können sich Artists und Architekten sowie Produkt- und Industriedesigner über die neuen Funktionen von Autodesk 3ds Max 2010 und Autodesk 3ds Max Design 2010 informieren. 3ds Max Design 2010 bietet Möglichkeiten zur Simulation künstlicher und natürlicher Lichtquellen. Entwürfe können damit realistisch dargestellt werden, lange bevor mit dem Bau begonnen wird.

Autodesk Media and Entertainment Open House 2009

| Kostenlose Veranstaltungen zu 3ds Max 2010 und 3ds Max Design 2010. Autodesk veranstaltet zusammen mit seinen Partnern mehrere Open-House-Tage in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Noch bis Ende Juni 2009 können sich Artists und Architekten sowie Produkt- und Industriedesigner über die neuen Funktionen von Autodesk 3ds Max 2010 und Autodesk 3ds Max Design 2010 informieren. 3ds Max Design 2010 bietet Möglichkeiten zur Simulation künstlicher und natürlicher Lichtquellen. Entwürfe können damit realistisch dargestellt werden, lange bevor mit dem Bau begonnen wird.

Autodesk Media and Entertainment Open House 2009

| Kostenlose Veranstaltungen zu 3ds Max 2010 und 3ds Max Design 2010. Autodesk veranstaltet zusammen mit seinen Partnern mehrere Open-House-Tage in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Noch bis Ende Juni 2009 können sich Artists und Architekten sowie Produkt- und Industriedesigner über die neuen Funktionen von Autodesk 3ds Max 2010 und Autodesk 3ds Max Design 2010 informieren. 3ds Max Design 2010 bietet Möglichkeiten zur Simulation künstlicher und natürlicher Lichtquellen. Entwürfe können damit realistisch dargestellt werden, lange bevor mit dem Bau begonnen wird.

Autodesk Media and Entertainment Open House 2009

| Kostenlose Veranstaltungen zu 3ds Max 2010 und 3ds Max Design 2010. Autodesk veranstaltet zusammen mit seinen Partnern mehrere Open-House-Tage in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Noch bis Ende Juni 2009 können sich Artists und Architekten sowie Produkt- und Industriedesigner über die neuen Funktionen von Autodesk 3ds Max 2010 und Autodesk 3ds Max Design 2010 informieren. 3ds Max Design 2010 bietet Möglichkeiten zur Simulation künstlicher und natürlicher Lichtquellen. Entwürfe können damit realistisch dargestellt werden, lange bevor mit dem Bau begonnen wird.

DAS VIERTE vereinfacht durch IMD die Werbelogistik

| Der Media-Logistikspezialist IMD Independent Media Distribution PLC unterstützt den deutschen Free-TV-Sender DAS VIERTE bei der Digitalisierung der Werbespotlogistik.

ViewCast: Niagara 2100 Streaming-Encoder

| Viewcast erweitert sein Portfolio an schlüsselfertigen Streaming-Encodern mit dem Niagara 2100 für Windows Media VC-1.

Autodesk Media and Entertainment Open House 2009

| Kostenlose Veranstaltungen zu 3ds Max 2010 und 3ds Max Design 2010. Autodesk veranstaltet zusammen mit seinen Partnern mehrere Open-House-Tage in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Noch bis Ende Juni 2009 können sich Artists und Architekten sowie Produkt- und Industriedesigner über die neuen Funktionen von Autodesk 3ds Max 2010 und Autodesk 3ds Max Design 2010 informieren. 3ds Max Design 2010 bietet Möglichkeiten zur Simulation künstlicher und natürlicher Lichtquellen. Entwürfe können damit realistisch dargestellt werden, lange bevor mit dem Bau begonnen wird.

Autodesk Media and Entertainment Open House 2009

| Kostenlose Veranstaltungen zu 3ds Max 2010 und 3ds Max Design 2010. Autodesk veranstaltet zusammen mit seinen Partnern mehrere Open-House-Tage in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Noch bis Ende Juni 2009 können sich Artists und Architekten sowie Produkt- und Industriedesigner über die neuen Funktionen von Autodesk 3ds Max 2010 und Autodesk 3ds Max Design 2010 informieren. 3ds Max Design 2010 bietet Möglichkeiten zur Simulation künstlicher und natürlicher Lichtquellen. Entwürfe können damit realistisch dargestellt werden, lange bevor mit dem Bau begonnen wird.

Autodesk Media and Entertainment Open House 2009

| Kostenlose Veranstaltungen zu 3ds Max 2010 und 3ds Max Design 2010. Autodesk veranstaltet zusammen mit seinen Partnern mehrere Open-House-Tage in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Noch bis Ende Juni 2009 können sich Artists und Architekten sowie Produkt- und Industriedesigner über die neuen Funktionen von Autodesk 3ds Max 2010 und Autodesk 3ds Max Design 2010 informieren. 3ds Max Design 2010 bietet Möglichkeiten zur Simulation künstlicher und natürlicher Lichtquellen. Entwürfe können damit realistisch dargestellt werden, lange bevor mit dem Bau begonnen wird.

Autodesk Media and Entertainment Open House 2009

| Kostenlose Veranstaltungen zu 3ds Max 2010 und 3ds Max Design 2010. Autodesk veranstaltet zusammen mit seinen Partnern mehrere Open-House-Tage in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Noch bis Ende Juni 2009 können sich Artists und Architekten sowie Produkt- und Industriedesigner über die neuen Funktionen von Autodesk 3ds Max 2010 und Autodesk 3ds Max Design 2010 informieren. 3ds Max Design 2010 bietet Möglichkeiten zur Simulation künstlicher und natürlicher Lichtquellen. Entwürfe können damit realistisch dargestellt werden, lange bevor mit dem Bau begonnen wird.

DIGITAL PRODUCTION NEWSLETTER

IMMER UP TO DATE - JETZT REGISTRIEREN!
ANMELDEN
close-link