SCHLAGWORTE: Nvidias Omniverse

Im Fahrtwind der Omniverse Create 2022.3 Beta kommt PhysX 5.1!

| Nvidia veröffentlicht die neueste Version des Echtzeit-Physiksystems – einem der technologischen Säulen für Nvidias Kreativplattform Omniverse.

Omniverse Create 2022.3 erscheint – Omniverse Create 2022.3.1 folgt bald

| Ein Beta-Release in zwei Teilen – Teil zwei folgt noch im November. Relevant für VFX-Artists: Unterstützung für DLSS 3, MaterialX USD-Workflows. Ein Veröffentlichungshinweis.

GeForce-RTX-40-Reihe mit Ada-Lovelace-Architektur angekündigt

| Das Spitzenmodell RTX 4090 verfügt über Raytracing-Superpower – und RTX-4080 erscheint in 12- und 16-GB-Varianten. Die neue RTX-6000 ist zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Kreativschaffenden.

Aus Kritzeleien wertige 360-Grad-Panoramen zaubern?

| Nvidia veröffentlicht die Beta von GauGan360 – einem Tool, das Skizzen & Scribbles in Rundumblick-Panoramen verwandelt. Ideal für den Einsatz in 3D-Szenen?

MDL jetzt quelloffen!

| Nvidia macht die Material Definition Language als Open Source verfügbar – jetzt ebenso frei zugänglich: MDL Distiller und GLSL Backend!

Nvidia kündigt an: neues Toolset für Omniverse!

| Die womöglich beeindruckendste Neuerung heißt: Neural VDB – befindet sich aktuell noch in der Beta, dürfte aber mit einer deutlichen Datenersparnis für 3D-Assets einhergehen.

Studio Validations from Nvidia | Kostenloser Artikel

| Brought to you by notebooksbilliger.de: In this in-depth interview with Senior Technical Product Manager Rick Napier we talked about Nvidia Studio. What is it and how does it work?

Zukunftsmusik auf Nvidias GTC-Konferenz

| VFX-Dreiklang auf der GTC: "Adobe Substance 3D geht Hochzeit mit Nvidias Omniverse ein", "Artist-Kollaborationen weltweit mit Omniverse Cloud" und "Verbessertes Rendering auf Nvidias Online-Plattformen".

UVPackmaster 3 für Blender veröffentlicht

| Die Arbeitslast auf GPUs verteilen: Unterstützung für Compute Unified Device Architecture!

Reallusion veröffentlicht iClone Connector für NVIDIA Omniverse

| Mit dem neuen Reallusion iClone Connector wird der revolutionäre Charakter-Animations-Workflow nun für NVIDIA Omniverse verfügbar.

Die Kooperations-Plattform Omniverse geht in den Launch

| Erfahrt in dieser Übersicht, mit welchen Feature-Freuden Nvidias Omniverse auftrumpft.

Omniverse | Release

| Teamwork für 3D-Artists: Nvidia nennt Preise für sein Kooperationssystem.

Omniverse | Open Beta

| Nvidias Plugin-Universum landet im Netz – das Video dazu auf eurer Netzhaut.

MUSE | USD-Editing

| Der Multiverse USD Standalone Editor von J Cube lädt zum Weiterverarbeiten ein.