Anzeige

SCHLAGWORTE: Postproduction

animago CONFERENCE Programm 2018

| Da ist für jeden Geschmack und Wissenshunger etwas dabei: Das Programm der animago CONFERENCE am 25. und 26. Oktober 2018 ist vollgepackt mit hochkarätigen Speakern und interessanten Themen rund um Animation, Visual Effects und Co.

„Ingenium“: mit geringen Mitteln großes Kino schaffen – Part 2

| Wie meistert man die Postproduction eines Independent-Mystery-Thrillers, der über mehrere Jahre hinweg mit insgesamt elf verschiedenen Kameramodellen gedreht wurde, ohne das ohnehin geringe Budget zu sprengen?

„Ingenium“: mit geringen Mitteln großes Kino schaffen – Part 1

| Über fünf Jahre hinweg arbeitete Regisseur Steffen Hacker an einem Independent Mystery-Thriller und musste dabei eine Reihe kniffliger Postproduction-Aufgaben lösen.
video

Flanders traut sich

| Einer der größten Namen für farbgerechte Monitore wagt sich an UHD, OLED und HDR.
Bewerbungsfristen für ein Filmakademie-Studium

Bewerbungsfristen für ein Filmakademie-Studium

| Als Reminder: Abhängig vom gewählten Studiengang/-schwerpunkt endet die Bewerbungsfrist für ein Studium an der Filmakademie am 15. Februar oder am 15. Mai.

Lowepost – das neue Portal für Colorgrader

| Ein neues Portal für Colorgrading ist eröffnet - unter lowepost.com gibt es Case Studies, Downloads und ein reges Forum.

Showreel 2012 von The Mill

| Die US-amerikanischen Standorte der Postproduction Facility The Mill geben Aufschluss über ihre Tätigkeit.

Florian Kiess gründet Produktionsfirma „à la K“

| Pünktlich zum Jahreswechsel startet unter der Führung vom TV Produktionsexperten Florian Kiess die neue Produktionsfirma „à la K“ mit Sitz in München. Die Produktion versteht sich als Anbieter für bewegte Inhalte für Marken und Agenturen und produziert Filme und Animationen von Web TV bis zum HD Film.

Michael Reissinger erweitert Geschäftsführung der deli pictures postproduction GmbH

| Zusammen mit Sebastian Hellge und Melanie Scharlau wird Reissinger ab dem 1. Dezember 2007 den deli-pictures-Vorstand bilden und für das Geschäftsfeld der Kreation verantwortlich zeichnen.

Johann König bei der VC-P

| Star-Comedian betraut die Kölner mit der Postproduction seiner neuen DVD.

NAB: The Foundry übernimmt Nuke

| D2-Software aufgelöst / Nuke 4.6 lieferbar, Nuke 4.7 in Entwicklung / Furnace 4 für Shake

NAB: Chrome Imaging präsentiert Matrix 2.5

| Neue Version bietet jetzt Dust Busting, Painting, Retiming, Wire Removal und On-the-fly Proxy Generation / Final-Cut-Pro-Import über XML Interchange Format

NAB: Filmlight zeigt Projector Probe und Baselight 3.3

| Neues Mess- und Kalibrierungsgerät für Projektoren erscheint nach der NAB / Baselight auch als Software-only-Version für Mac-OS X

NAB: Digital Vision stellt Film Master 3.5 vor

| Jüngste Version des Finishing-Systems schneller und mit intelligenteren Filtern und Effekten / Release-Termin noch offen

NAB: Quantel mit neuer Infrastrukturlösung

| GenePool, Max und Sam sind Bestandteile einer neuen Infrastrukturlösung für Post-Häuser

NAB: Konferenz-Teil läutet Broadcast-Messe ein

| Vom 14. bis 19. April findet die NAB 2007 in Las Vegas statt. Die DP berichtet live von der Messe- und Konferenzveranstaltung

The Pixel Farm: PF Hoe und PF Hoe Pro 2.0

| Der Tracking-Spezialist hat die Standard- und die Pro-Version seiner Lösung für automatisches Matchmoving aktualisiert

DIGITAL PRODUCTION NEWSLETTER

IMMER UP TO DATE - JETZT REGISTRIEREN!
ANMELDEN
close-link