SCHLAGWORTE: SAE

Gut gebrüllt, Creature!

| Das Stuttgarter SAE Institute lobt einen den "Aggressive Creature Animation Contest" aus. Prämiert wird die angsteinflößendste Kreatur.

SAE startet Games-Ausbildung in Frankfurt und Leipzig

| Zum Sommersemester 2013 können Game-Interessierte auch an diesen Standorten eine Ausbildung beginnen.

6. SAE ALUMNI CONVENTION

| Kontakte knüpfen und pflegen – gerade in der Media-Branche ist das von großer beruflicher Relevanz. Vor diesem Hintergrund findet die sechste SAE ALUMNI CONVENTION vom 14. – 15. Oktober in Berlin statt. Die Veranstaltung wird von der Ehemaligenvereinigung des SAE Instituts der SAE Alumni Association organisiert und gehört zu den bekanntesten Treffen in der Media-Branche

DP-Intensiv-Seminar: Character Design – Theorie und Praxis

| Das Seminar „Character Design“ widmet sich ganz dem Thema Figuren erfinden. Der international anerkannte Referent wird detailliert und mit zahlreichen anschaulichen Beispielen auf das Thema eingehen. Neben dem wichtigsten theoretischen Grundwissen, werden die Teilnehmer unter Anleitung des Referenten Harald Siepermann verschiedene Aufgaben zeichnerisch selber lösen. Zeit und Ort: Samstag den 24. April von 11 - 18 Uhr Sonntag, den 25. April von 10 - 16 Uhr Das SAE Institute Berlin stellt als Location-Sponsor die Räumlichkeiten für das Seminar zur Verfügung: SAE Institute Berlin; Soltauer Strasse 18-22; 13509 Berlin Kosten: 299.- Euro (netto) inkl. Teilnahmezertifikat und Skript 249.- Euro (netto) für Frühbucher bis zum 26.03.2010 199.- Euro (netto) für Studenten Zusätzlich 15% Ermäßigung für Premium- und Jahresabonnenten der DP WICHTIG! Jeder Teilnehmer muss seine Zeichenunterlagen und Stifte selber mitbringen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an Thomas Gronert tgronert@missing-link-software.de oder telefonisch unter 089 74 49 23 76 Referent: Harald Siepermann Harald Siepermann wurde 1962 geboren und arbeitet weltweit als selbständiger Character Designer und „Figuren Erfinder“ für Walt Disney, Dreamworks, Vanguard, A-Film A/S, ... Seine Figuren sind in Filmen wie Mulan, Tarzan, Ein Königreich Für Ein Lama, Der Schatzplanet, Bärenbrüder, Verwünscht und vielen anderen internationalen Blockbustern zu bewundern.

SAE Institute startet die Alumni Awards 2010

| Es ist wieder soweit: Der Startschuss für die sechsten SAE Alumni Awards ist gefallen. Absolventen des SAE Institutes können sich ab sofort bis einschließlich 15. August für den Wettbewerb anmelden und Kreative-Projekte, die sie im Nachgang an ihr Studium verwirklicht haben, einreichen.

SAE-Gründer Tom Misner auf Tour

| Internationale Masterclass für SAE-Studenten kommt im März/April nach Deutschland

Berufsfeld Medien – das SAE Studium als Sprungbrett für die Unternehmensgründung

| Fit fürs Business durch praxisorientierte Ausbildung.

SAE Institute: Attraktive Jobs in der Musikindustrie

| Musikbranche im Wandel – Stärkere Bedeutung von technischen Berufen

Peter Pan Pulfer netzwerkt für das SAE Institute

| Das SAE Institute, weltgrößte Bildungseinrichtung im Bereich Media, holt Peter Pulfer an Bord. Ab sofort wird sich Pulfer, ein ausgewiesener Branchen-Experte in der Musikindustrie und schlicht unter dem Namen Pan bekannt, um den Ausbau des SAE-Netzwerks kümmern.

SAE Institute investiert in deutsche Standorte

| Neues Equipment für ca. viertel Million Euro für den Bereich Film & Animation

SAE LIVE Kurs: Der Trend geht zum Event

| Neuer Kurs in Hamburg gibt Einblicke in die Veranstaltungstechnik

Neuer Studiengang am SAE Institute: Digital Journalism

| Gerüstet für die digitale Ära: Journalist, Produzent und Distributor in einer Person.

SAE eröffnet Medien-Campus in Istanbul

| Das SAE Institute, die weltgrößte Bildungseinrichtung im Medienbereich, eröffnet den ersten Medien-Campus in der Türkei. Im Herzen der Metropole am Bosporus werden ab sofort die Medienmacher von morgen ausgebildet.

Der Weg in die Multimediawelt: Tag der offenen Tür am SAE & Qantm Institute

| Neue Perspektiven am 1. Advent: Das SAE Institute, die internationale Ausbildungseinrichtung in den Bereichen Audio, Digitalfilm & Animation, Webdesign & Development sowie Interactive Entertainment (Qantm Institute) gibt am 29. November Interessierten Einblick und Informationen rund um SAE, die einzelnen Ausbildungsprogramme und die möglichen Berufsbilder wie Web-Entwickler, Game Developer, 3D Artist oder auch Sounddesigner. Neuer Studiengang in 2010: „Digital Journalist“ Ab 14 Uhr stehen an allen sieben Instituten Dozenten, Studenten und Institutsleiter zu allen Fragen rund um die Ausbildung am SAE Institute zur Verfügung. Daneben gibt es Führungen durch die Institute und Studios, Vorträge und Vorführungen des Equipments und Präsentationen von Studentenprojekten. Erste Informationen gibt es auch zum neuen Studiengang „Digital Journalist“: Neben einer journalistischen Ausbildung bietet das Studium die Vermittlung von technischem Fachwissen im Bereich Multimedia, Film und Audio. Damit erlernen die Studenten das Handwerkszeug, ihre Informationen in unterschiedlichsten Formaten mit multimedialen Inhalten für verschiedene Nachrichtenkanäle aufzubereiten. Kreativ und praxisorientiert Bereits ab 16 Jahren und mit mittlerem Bildungsabschluss können Schulabgänger eine Ausbildung zum multimedialen Allrounder absolvieren. SAE setzt dabei auf innovative Methoden zur Wissensvermittlung, modernstes Equipment und vor allem Praxisorientierung und Ausbildung der kreativen Fähigkeiten. Bereits nach einem Jahr kann das SAE-Diplom erlangt werden, mit dem einem Start in den Job nichts mehr im Wege steht. Ein Bachelor-Abschluss ist nach einem weiteren Jahr möglich, darauf aufbauend auch ein Master.

SAE Alumni Convention 2009: Trendbarometer der Medien-Ausbildung

| Neuer Studiengang ab 2010: SAE Institute bildet den Journalisten der Zukunft aus

SAE Alumni Convention / SAE Alumni Award 2009

| Aussteller aus allen Medienbereichen präsentieren ihre Produkte und Besucher können sich in Fachvorträgen sowie in Podiumsdiskussionen zu aktuellen technischen und wissenschaftlichen Themen informieren. Am ersten Abend der Convention werden die Alumni Awards in folgenden Kategorien verliehen: beste Audioproduktion, beste Multimediaproduktion, bester Kurzfilm, bestes 3D-Visual-FX-Projekt, beste Geschäftsidee.

Umfrage unter SAE-Absolventen: Gute Berufschancen in der Multimediabranche

| Gute Vernetzung und frühe Kontakte zur Industrie sind wichtige Kriterien für die Wahl des Ausbildungsplatzes.

animago AWARD: Trailer zum Event 2009

| Der Trailer zum animago AWARD 2009 ist fertig. Schon jetzt können Sie eine Preview von 1 1/2 Minuten online bestaunen. Geschnitten wurde der Trailer von Markus Woyda von der SAE Hamburg.

DIGITAL PRODUCTION NEWSLETTER

IMMER UP TO DATE - JETZT REGISTRIEREN!
ANMELDEN
close-link