SCHLAGWORTE: spotlight

FMX Spotlight | Netflix-Produzentin

| Die Findet Nemo-Produzentin spricht über Storytelling im Animations-Film.

FMX Spotlight | Making an Impact

| Wie können Geschichtenerzähler aus der VFX-Branche einander besser unterstützen?

Wochenend-Stipendium gefällig?

| Fünf Plätze für ein Workshop-Wochenende in München - und die Kosten werden vollständig übernommen. Drei Tage dreht sich alles um die Themen Werbung und Film.

13. Internationales Werbefilmfestival spotlight

| Werbefilme als abendfüllendes Programm – geht das? Wie gut das geht, beweist seit 1998 spotlight, das größte Werbefilmfestival im deutschsprachigen Raum. Mit seiner dreizehnten Ausgabe präsentiert es sich am 5. März 2010 erstmals im Mannheimer Rosengarten. Auf der Wettbewerbsrolle: eine Best-of-Auswahl des aktuellen Werbefilm-Jahrgangs. Durch die Aufteilung in die beiden Sektionen spotlight Hauptwettbewerb und spotlight STUDENTS Wettbewerb erfasst das Festival sowohl Profi-Spots, die bereits in Film und Fernsehen ausgestrahlt wurden, als auch die sogenannten „Spec Spots“ – Studenten-Arbeiten, die außerhalb der Filmhochschulen normalerweise nie zu sehen sind. Eine anregende Gegenüberstellung, die professionelle Werbeagenturen im Übrigen oft ziemlich alt aussehen lässt... Neben den klassischen Spots sind im Wettbewerb auch die neuen Werbeformen für den Einsatz im Internet oder für das Mobiltelefon vertreten. Mit enorm pfiffigen „Virals“, also kleinen Videoclips für die Verbreitung im Netz, rangierte gerade diese besonders innovative Kategorie im letzten Jahr ganz weit oben in der Gunst der Fachjury und des Publikums. Infos & Tickets: www.spotlight-festival.de Termin: Freitag, 5. März 2010 Beginn: 19.30 Uhr Ort: Mannheim, CC Rosengarten (Mozartsaal) Mitmachen und Gewinnen! Die DIGITAL PRODUCTION verlost 3 x 2 Freikarten für das spotlight Festival. Über den unten angeführten Link geht's zur Anmeldung. Einsendeschluss ist der 22. Februar 2010. Viel Glück!

Großes Kino für den Werbefilm

| 13. Internationales Werbefilmfestival spotlight am 5. März 2010 in Mannheim

spotlight 2009

| Bilanz des 12. Internationales Werbefilmfestivals vom 26. bis 27. März 2009

spotlight – 11. Internationales Werbefilmfestival

| spotlight ist das größte Werbefilmfestival mit Publikums- und Fachjury im deutschsprachigen Raum. Erstmals ab 2008 findet das Festival im Europa-Park Rust statt. Beim spotlight-Publikumswettbewerb am 26. April 2008 wird im großen SilverStar Dome eine ebenso vielfältige wie unterhaltsame Best-of-Auswahl deutschsprachiger Spots in den traditionellen Sparten Kino & TV sowie in den neuen Formaten Web & Mobile gezeigt. Als Zuschauer ist man automatisch Teil der 2.000-köpfigen Publikumsjury, die an diesem Abend per digitaler Abstimmung ihren eigenen Preis vergibt – den spotlight-Publikumsaward. Beginn ist um 19.30 Uhr (Einlass: 19.00 Uhr) Parallel zum Publikumswettbewerb findet im benachbarten Europa-Park Dome die spotlight-Gala statt, bei der die Shortlist- und Award-Spots der Fachjury in einem glamourösen Rahmen präsentiert werden. Ausserdem wird hier der spotlight-Visions-Award vergeben. Opening der Gala ist um 20.00 Uhr (Apéro auf dem "Roten Teppich" ab 19.15 Uhr). Ab 23.15 Uhr werden beide Veranstaltungen zusammengeführt. Dann zeigt sich, wie Publikum und Fachjury unabhängig voneinander entschieden haben. Neu ist auch der spotlight-Kongress, der sich in diesem Jahr dem Thema "Werbung - Mitten im Leben" widmet. Er findet erstmalig im Rahmen des spotlight-Festivals am Samstag, den 26. April 2008 in der Zeit zwischen 10.00 Uhr und 17.00 Uhr statt.

DIGITAL PRODUCTION NEWSLETTER

IMMER UP TO DATE - JETZT REGISTRIEREN!
ANMELDEN
close-link