Anzeige

SCHLAGWORTE: wasser

video

Image Engine | FX & Creature Reels

| Eye Candy von Image Engine: Das Studio zeigt ein paar Mini-Breakdowns zu Ihren FX und Simulations Projekten!
video

RodeoFX | Crawl VFX Breakdown

| Alligatoren, CG Wasser und mehr: RodeFX bietet einen Einblick in die Arbeiten zu "Crawl" im neuen VFX Breakdown!
video

VFX | Bird Box – Industrial Light & Magic

| Neues Behind the Magic von ILM: Dieses Mal ist Bird Box an der Reihe - der Netflix Film im Breakdown!
video

VFX Breakdown: 47 Meters Down

| CG Haie, Set Extensions und viel Wasser im neuen Breakdown von Outpost VFX, das als einziges Studio an 47 Meters Down gearbeitet hat.
video

Die Architektur bewässern

| In diesem Tutorial für die Gobotree Learning Station zeigt das Vyonyx Team, wie man Wasser für Architekturvisualisierungen kreiert.

Lasst es krachen

| Navié hat Effex 2.5 für Cinema 4D released. Die Lösung für Partikel- und Fluid-Simulationen wartet mit vielen neuen Features auf.

Auf in neue Gewässer

| FXGear aus Seoul arbeitet derzeit an einer neuen Softwarelösung names Flux für Flüssigkeitssimulationen.

Plätschern mit James

| James Cameron bleibt dem Meer treu: Nach Titanic geht der Mega-Produzent nun auf Tauchfahrt und bringt mit Sanctum die "Version 2" der Avatar-3D-Effekte. Ab heute im Kino!

Auf der Erfolgswelle

| Das Münchner Unternehmen ScanlineVFX gewann 2009 den animago AWARD in der Kategorie „Beste Filmproduktion“ für die Darstellung des gigantischen Wassergottes in „Die Chroniken von Narnia – Prinz Kaspian von Narnia“. Zuletzt setzte Scanline sein Know-how im Emmerich-Blockbuster „2012“ ein. In welche neuen Projekte Scanline involviert ist und welche Workflows entwickelt werden, verrät Geschäftsführerin Ismat Zaidi im Interview.

„Wasser und Seife“ gewinnen

| In der laufenden Leserbefragung zur Ausgabe 3 verlost die DP 3 DVDs vom preisgekrönten Dokumentarfilm "Wasser und Seife".

Nachwuchswettbewerb eDward – The Young Filmmaker’s Award

| eDward wird im Rahmen von eDIT 13. Filmmaker’s Festival ausgeschrieben und richtet sich weltweit an junge Kreative bis 30 Jahren und ruft sie auf, mit einem 30-Sekunden-Film in den Wettbewerb einzusteigen.

ANNO 1404: Entwicklertagebuch-Beiträge verfügbar

| Sven Janusch, Software Developer im Entwicklungsstudio Related Designs in Mainz erläutert die Meeressimulation in ANNO 1404.

Real Flow 4 jetzt auch für XSI

| Für die XSI-Versionen 5.11 und 6.0 hat Next Limit Technologies passende Real Flow 4 Plug-Ins veröffentlicht

DIGITAL PRODUCTION NEWSLETTER

IMMER UP TO DATE - JETZT REGISTRIEREN!
ANMELDEN
close-link